Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dresden-Tourismus 2018 auf Rekordhoch
Dresden Lokales Dresden-Tourismus 2018 auf Rekordhoch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 21.02.2019
Touristen in der Stadt. Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

Das Jahr 2018 war ein Rekordjahr für den Dresden-Tourismus: Wie der Landestourismusverband Sachsen mitteilte, konnte die Landeshauptstadt im vergangenen Jahr 2,2 Millionen Gäste begrüßen, die 4,6 Millionen Übernachtungen gebucht haben. Damit wurde der Besucherrekord von 2017 noch überboten. Damals hatten 2,17 Millionen Touristen Dresden besucht. Der Übernachtungsbestwert stammt aus dem Jahr 2014 und betrug 4,442 Millionen Übernachtungen. Er ist nun auch Geschichte.

Dresden bleibt laut Landestourismusverband das attraktivste touristische Ziel im Freistaat, gefolgt von der Messestadt Leipzig, in der die Statistiker 1,8 Millionen Gäste und 3,4 Millionen Übernachtungen registriert haben. Auf Platz drei folgt das Erzgebirge mit 1,1 Millionen Gästen und 3,1 Millionen Übernachtungen.

Von tbh