Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales So schmeckt es im syrischen Café „Andalieb“ in der Dresdner Neustadt
Dresden Lokales

Dresden: „Kaddi kostet“ im syrischen Café „Andalieb“ in der Neustadt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 08.09.2020
Rami Aboud (l.) und Muhanad Abo Hashem (r.), zwei der drei Geschäftsführer, mit Barchef Ali.
Rami Aboud (l.) und Muhanad Abo Hashem (r.), zwei der drei Geschäftsführer, mit Barchef Ali. Quelle: Kaddi Cutz
Dresden

Nichts ist so beständig wie der Wandel – die Gastronomie der Neustadt ist hierfür ein Paradebeispiel. Will man sich einmal komplett durch das vielfält...