Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Gleisreparatur am Elbepark – Linien 9 und 13 verkehren am Wochenende verkürzt
Dresden Lokales Gleisreparatur am Elbepark – Linien 9 und 13 verkehren am Wochenende verkürzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 05.09.2019
Anders als gewohnt fahren Straßenbahnen der Linien 9 und 13 am Wochenende nicht bis zum Elbepark. Quelle: Anja Schneider/Archiv
Dresden

Straßenbahnen der Linien 9 und 13 fahren von Freitag, 17 Uhr bis Montag, 3.30 Uhr ganztägig nur bis zur Gleisschleife Mickten. Als Ersatzverkehr ab Mickten Richtung Elbepark und Kaditz sind Busse als „EV9“ im Einsatz. Außerdem können Fahrgäste zwischen Mickten und Kaditz auch die Buslinie 64 benutzen. Die Buslinien 70 und 80 werden in Richtung Gompitz beziehungsweise Omsewitz ab Lommatzscher Straße über Pieschener Straße und An der Flutrinne umgeleitet.

Grund der Umleitungen sind Gleisreparaturen direkt im Kreuzungsbereich Lommatzscher Straße und Washingtonstraße, wie die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) mitteilen. Dort gibt es Schäden am Schienenunterbau und es bildete sich eine „Flatterschiene“ – ein Gleisstück, bei dem sich der Unterbau gelockert hat.

Schaden durch schwere Laster entstanden

Der Schaden ist so schlimm, dass sich das Gleisstück nicht nur beim Überfahren durchbiegt, sondern auch seitlich verschieben lässt. Der Schaden sei vor allem der häufigen Überfahrt durch schwere Laster zu verdanken, heißt es von den DVB. Die Reparatur könne nicht mehr verschoben werden.

Die Gesamtkosten der Baustelle betragen rund 25. 000 Euro und werden aus dem DVB-Instandhaltungsbudget bezahlt. Der Autoverkehr kann mit Einschränkungen an der Baustelle vorbeifahren. Wer zur Autobahnauffahrt Dresden-Neustadt will, muss einer beschilderten Umleitung folgen.

Von uh

Dürfen bei Schülern Betragen, Fleiß, Ordnung und Mitarbeit mit Noten bewertet werden? Darüber verhandeln das Verwaltungsgericht Dresden.

05.09.2019

Das Bündnis, das Ende August in Dresden 40 000 Menschen auf die Straße gebracht hat, sieht das Ergebnis der Wahl mit großer Sorge – und macht jetzt eine unmissverständliche Ansage.

05.09.2019

Wintervorbereitungen trotz Sommerhitze: Der Skiweltcup im Januar 2020 am Elbufer in Dresden wirft bereits jetzt seine Schatten voraus. Vor allem für Grundschulen startet schon jetzt eine spannende Phase.

05.09.2019