Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Fernweh im Bücherregal: Die Geschichte der Eurocity-Züge
Dresden Lokales

Dresden - Fernweh im Bücherregal: Die Geschichte der Eurocity-Züge

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 31.05.2021
Detailversessen, faktenreich und mit vielen historischen Bildern: Die Geschichte der Eurocitys in zwei Bänden.
Detailversessen, faktenreich und mit vielen historischen Bildern: Die Geschichte der Eurocitys in zwei Bänden. Quelle: Lars Müller
Dresden/München

Täglich um 11.07 Uhr läuft der Eurocity „Hungaria“ aus Hamburg kommend im Dresdner Hauptbahnhof ein und setzt nach drei Minuten Aufenthalt seine Fahrt...