Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Der Weihnachtsmann kommt trotzdem auf den Striezelmarkt
Dresden Lokales

Dresden: Der Weihnachtsmann kommt auf den Striezelmarkt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 10.12.2020
Der Weihnachtsmann macht auf dem Striezelmarkt Halt und leert den Wunschzettelbriefkasten. Quelle: Anja Schneider
Anzeige
Dresden

Der Striezelmarktfällt zwar dieses Jahr aus, aber der Weihnachtsmann ist trotzdem hin und wieder auf dem Altmarkt unterwegs. Denn er und die anderen Mitglieder des Striezelmarkt-Ensembles leeren zweimal pro Woche den immer wieder gut gefüllten roten Wunschbriefkasten.

Der befindet sich am Geländer des großen Holzhäuschens an der Wilsdruffer Straße und bringt – wie Riesenpyramide und Riesenschwibbogen, Krippe und Weihnachtsbaum – wenigstens ein bisschen Flair auf den sonst nackten Altmarkt.

Lesen Sie auch:

Die Briefe und Karten werden garantiert alle gelesen, manche auch beantwortet, wenn die Adresse vermerkt ist, sagt Striezelmarkt-Weihnachtsmann Steffen Urban.

Von DNN