Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Baumfällung im Helfenberger Park
Dresden Lokales

Dresden: Baumfällung im Helfenberger Park

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 08.02.2021
Baumfällungen bedürfen ei­ner Genehmigung und sind nur im Zeitraum vom 1. Oktober bis 28. Februar erlaubt (Symbolbild).
Baumfällungen bedürfen ei­ner Genehmigung und sind nur im Zeitraum vom 1. Oktober bis 28. Februar erlaubt (Symbolbild). Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
Anzeige
Dresden

Im denkmalgeschützten Helfenberger Park werden ab Montag 20 Bäume gefällt. Sieben Bäume, darunter Ulmen, Birken und Kirschbäume, sind der Stadtverwaltung zufolge wegen der Trockenheit der vergangenen Sommer abgestorben. Da sie drohen zusammenzubrechen, werden sie nun entfernt.

Bei den anderen Bäumen handelt es sich um Wildwüchse, welche die vorhandenen Altbäume bedrängen.

Lesen Sie auch:

Baumfällungen bedürfen ei­ner Genehmigung und sind nur im Zeitraum vom 1. Oktober bis 28. Februar erlaubt. Im Herbst ist geplant, sechs verschiedene Bäume der Arten Linde, Robinie, Scheinzypresse und Apfel auf historisch belegten Standorten neu zu pflanzen.

Von DNN