Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Dieses Dresdner Freibad hat die besten Bewertungen im Netz
Dresden Lokales Dieses Dresdner Freibad hat die besten Bewertungen im Netz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 31.07.2019
Das Naturbad im Dresdner Zschonergrund wurde nach umfangreichen Umbauarbeiten erst im Mai 2015 wieder für Besucher geöffnet. Quelle: Amt für Kultur und Denkmalschutz
Dresden/ Berlin

Das Verbraucherportal Testberichte.de hat über 138 000 Kundenmeinungen zu 412 Freibädern in ganz Deutschland ausgewertet. An der Spitze des Rankings steht das Naturkulturbad Zschonergrund im Dresdner Westen. Gemeinsam mit zwei weiteren Freibädern in Bielefeld und München erhielt das Zschonergrundbad 4,7 von möglichen fünf Sternen in der Bewertung.

Auch bei Kindern äußerst beliebt: Das Zschonergrundbad Quelle: Zschonergrundbadverein

Pluspunkt Naturnähe

Auffällig ist: Die am besten bewerteten Freibäder punkten nicht mit riesigen Rutschen und aufwendiger Spaßbad-Infrastruktur, sondern mit Naturnähe, Ruhe und viel Platz. Die Gäste des Zschonergrundbads schätzen den 164 Bewertungen zu Folge besonders die große Liegewiese, den Kinderspielplatz und das Volleyballfeld sowie das Preis-Leistungsverhältnis.

Wiedereröffnung im Mai 2015

Das Zschonergrundbad erfreut sich als einziges Naturbad Dresdens mit biologischer Selbstreinigung großer Beliebtheit. Es wurde seit 1996 zum überwiegenden Teil aus Spendenmitteln durch den Verein Naturkulturbad Zschonergrund e. V. wieder errichtet. Betreiber ist seit der Wiedereröffnung 2015 die Integrationsfirma Zschoner Grund gGmbH, eine Tochtergesellschaft der Dresdner Lebenshilfe.

Das Freibad Cotta in Dresden (3,8 Sterne) hingegen landete bundesweit auf Platz 389 von 412. Im sachsenweiten Vergleich belegt das Freibad somit den letzten Platz.

Von awo

Baustart für ein neues Hochhaus am Hauptbahnhof: Die Versorgungsunternehmen Drewag und Enso haben die Baugenehmigung für ihre neue Hauptverwaltung erhalten. Der Neubau wird 51 Meter hoch werden. Danach wird das benachbarte Bestandsgebäude saniert.

31.07.2019

Tom hat täglich mehr als 80 Flugzeuge im Blick: Wir haben mit dem jungen Fluglotsen aus Dresden über seinen spannenden Ausbildungsberuf gesprochen.

31.07.2019

Vorreiterrolle für die Landeshauptstadt: Dresden geht mit einer Bildungsstrategie für Kindereinrichtungen in schwierigen sozialen Umfeldern neue Wege. Was in Sachsen ungewöhnlich ist, sollte aus Expertensicht zur Normalität werden.

31.07.2019