Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Der letzte Wahlgang – Finissage
Dresden Lokales Der letzte Wahlgang – Finissage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 31.10.2018
Die Unerbittlichkeit des Blicks trifft die Männer härter als die Frauen. Im Gegensatz zu den Juroren erscheinen die Kandidatinnen als gleichermaßen starke wie verletzliche Charaktere. Quelle: Karen Weinert
Anzeige
Dresden

Am Sonnabend, 3. November, lädt das Kupferstich-Kabinett der Staatlichen Kunstsammlungen, Taschenberg 2, um 19 Uhr zur Lesung „Damals in den Neunzigern“ ein. Annett Gröschner liest anlässlich der Finissage der Ausstellung “Wahlgang – Fotografien von Andreas Rost“. Der Künstler und sein Kurator werden anwesend sein. Die Ausstellung war seit dem 14. September zu sehen. Die Arbeit „Wahlgang“ entstand aus der Auswertung des Materials von fünf Kleinbildfilmen zur Leipziger Misswahl von 1990.

Von Carolin Seyffert