Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Das sind die Google-Suchtrends der Dresdner zu Ostern
Dresden Lokales Das sind die Google-Suchtrends der Dresdner zu Ostern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:37 20.04.2019
Am häufigsten gegoogelt: die Ostsee, hier Warnemünde. Quelle: imago
Anzeige
Dresden

Ostern bedeutet immer auch Reisezeit. Viele Familien und Paare nutzen die freien Tage für einen Kurztrip zu Verwandten, eine Städtereise oder um ein paar entspannte Tage in der Natur zu verbringen. Da machen auch die Dresdner keine Ausnahme. Das zumindest legt die Auswertung der Google-Suchtrends zu den beliebtesten Reisezielen der vergangenen zwei Wochen nahe.

Innerhalb Deutschlands steht hier die Ostsee ganz oben auf der Beliebtheitsskala, gefolgt von Sachsen, dem Spreewald und dem Harz.

Anzeige

International googelten die Dresdner am häufigsten nach den Destinationen Barcelona, Amsterdam und Mallorca. Auch Prag, Paris und Amsterdam landeten oft in der Google-Suchmaske.

Von DNN