Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Das Projekt „Road2Tokio“ führt drei Dresdner nach Fernost
Dresden Lokales Das Projekt „Road2Tokio“ führt drei Dresdner nach Fernost
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:08 18.09.2019
Künstler Kay „Leo“ Leonhardt (l.) verschönert den Geländewagen, mit dem René Beck (r.) und Liliana Rachel nach Tokio fahren wollen.
Künstler Kay „Leo“ Leonhardt (l.) verschönert den Geländewagen, mit dem René Beck (r.) und Liliana Rachel nach Tokio fahren wollen. Quelle: Anja Schneider
Dresden

Ursprünglich plante der Dresdner Sportmanager René Beck „nur“ eine Auszeit zu nehmen. Gedacht hatte er dabei an ein Sabbatjahr zusammen mit seiner Fre...