Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Das Chinesische Mondfest
Dresden Lokales Das Chinesische Mondfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 14.09.2018
der Vollmond ist ein Symbol für das Zusammenkommen der Familie. In weiten Teilen Asiens wird am Vollmondtag das Mondfest gefeiert.
der Vollmond ist ein Symbol für das Zusammenkommen der Familie. In weiten Teilen Asiens wird am Vollmondtag das Mondfest gefeiert. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Das Shudao Studio für chinesische Kultur lädt am 22. September, um 18.30 Uhr, zur Feier des Chinesischen Mondfestes in den Chinesischen Pavillon zu Dresden, Bautzener Landstraße 17 A, ein. Der Vollmond steht im Reich der Mitte für Einheit und Harmonie und ist ein Symbol für das Zusammenkommen der Familie. In weiten Teilen Asiens wird am Vollmondtag das Mondfest gefeiert. Ein äußerst beliebtes Mitbringsel ist der zu diesem Anlass gebackene Mondkuchen, dessen Form an den Erdtrabanten erinnert.

Die Besucher könne sich mit der Tradition des Mondfestes vertraut machen und traditionelle chinesische Tänze und Musikdarbietungen erleben. Um Anmeldung bis zum 18. September wird unter kvloh@gmx.de gebeten. Der Eintritt kostet 4€, Kinder bis 16 Jahre sind kostenfrei.

Von Carolin Seyffert