Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Christi Himmelfahrt – Veranstaltungstipps für Dresden und die Umgebung
Dresden Lokales Christi Himmelfahrt – Veranstaltungstipps für Dresden und die Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 29.05.2019
Eine Gruppe Männer beim traditionellen Himmelfahrtsausflug mit biergefülltem Bollerwagen. Quelle: Peter Steffen/dpa
Dresden

39 Tage nach Ostersonntag ist Christi Himmelfahrt, in Deutschland auch der offizielle „Vatertag“ und Feiertag. Wo und wie sich der Einstieg in das oftmals verlängerte Wochenende verbringen lässt, haben wir zusammengefasst.

Veranstaltungstipps für Dresden und Umgebung

Dresdner Musikfestspiele 2019, Palais im Großen Garten: ab 11 Uhr, Werkstattkonzert, das Dresdner Festspielorchester widmet erstmals ein Konzert den Klängen der französischen Romantiker Hector Berlioz und Camille Saint-Saëns. Um sich französischen Originalklang zu nähern erklingen die Stücke auf historischen Instrumenten; Tickets: 25 Euro

Saloppe, Brockhausstraße 1: 13 bis 24 Uhr, Livekonzert des Trios WM66 aus Niederoderwitz mit anglo-bratislavischem Liedgut, Eintritt frei

Dresden 1900 Museumsgastronomie, An der Frauenkirche 20: Familien-Männertag und elf Jahre Dresden 1900: 12 bis 18 Uhr, gemütlicher Familiennachmittag mit kostenlosem Popcorn (für Kinder bis 12 Jahre), Thüringer Bratwurst und Fassbier; Eintritt frei, Reservierung unter der Nummer 0351/48 20 58 58 oder online: https://www.dresden1900.de/

Street Art Tour Dresden, Albertplatz/Artesischer Brunnen, Bautzner Straße 1: 14 bis 17 Uhr, Einblick in die lokale und internationale Szene der Streetart in der Dresdner Neustadt. Es gibt Pasteup, Stencil, Mural, Wandgestaltung oder Graffiti zu entdecken. Tickets: 15 Euro, Kontakt: https://www.nightwalk-dresden.de

Der Lude, Görlitzer Straße 3: ab 22 Uhr, Herrentagstanz mit DJ Crocks

Tanz- und Familiengaststätte „Immergrün“, Ockerwitzer Straße 60: ab 11 Uhr, bei gutem Wetter im Gästegarten Livemusik der 60er bis heute mit STAFF

Schloss Wackerbarth in Radebeul: ab 11 Uhr, Wein-Historische Führung, Einblicke in die Geschichte, Architektur und Weinbau, Besichtigung des Weinkellers und der Manufaktur; Tickets inkl. 3er-Wein-/Sektprobe: 17 Euro. Reservierungswünsche unter der Nummer 0351/89 55-0

Festung Königstein, Kasemattenhof der Festung: 11 bis 14 Uhr, Vatertagsbrunch, Bonus: Alle Väter erhalten zur Begrüßung eine hausgemachte Erdbeer-Schwarzbier-Bowle gratis; Tickets Erwachsene: 29 Euro, Kinder (bis 14 Jahre) zahlen zwei Euro pro Lebensjahr

Schloss Moritzburg: 11 bis 13 Uhr, Kostümführungen; Kinder (6-10 Jahre) reisen in detailgetreuen Kostüme zurück in die Vergangenheit und erkunden das Schloss; Tickets Kinder: 6,50 Euro, Tickets Erwachsene: 8 Euro; Voranmeldung erforderlich unter der Nummer 03 52 07/873 18 oder online: www.schloss-moritzburg.de

Kloster Altzella, Zellaer Straße 10: Donnerstag: 11 bis 24 Uhr, Freitag: 16 bis 24 Uhr, 17. Internationales Blues & Rock Festival Altzella; entspannte Klänge auf der Klosterwiese und dynamische Livemusik für Blues- und Rockfans; Tickets: Donnerstag 18 Euro, Tickets Kinder bis 15 Jahre: 5 Euro, Familienticket: 35 Euro, Freitag: Eintritt frei

WeinErlebnisWelt, Winzergenossenschaft Meißen, Bennoweg 9: ab 11 Uhr, Just 4 Woman Saxecco-Brunch, Tickets: 30 Euro, inkl. Brunchbuffet, Begrüßungs-Saxecco, 0,5 Liter Weißwein, Rotwein oder Saxecco, Saft, Kaffee und Damenprogramm mit Kosmetiktipps und Schmuck

Von Jennifer Georgi

Verlieren die Parteien Stadtratsmandate, verlieren sie nicht nur an politischem Gewicht, sondern sie büßen auch Geld ein. Die Stadt zahlt den Fraktionen Geld für hauptamtliches Personal. Die Überweisung ist an die Zahl der Stadträte gekoppelt. Wer das meiste verliert und wer zugewinnt:

29.05.2019

Die Landeshauptstadt Dresden hat jetzt doch ein vorläufiges amtliches Endergebnis der Stadtratswahl veröffentlicht und die Mitglieder des Stadtrats namentlich benannt. An der Verteilung der Mandate auf die Parteien ändert sich nichts. Aber jetzt stehen alle Namen fest.

28.05.2019

Dunja Hayali war am Montagabend im Haus des Buches in Dresden zu Gast. Die ZDF-Moderatorin las aus ihrem neuen Buch „Haymatland“ und suchte auch die Debatte mit dem Publikum.

28.05.2019