Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Chef der Elbe Flugzeugwerke Dresden: „Der A 380 wird weiter fliegen“
Dresden Lokales

Chef der Elbe Flugzeugwerke Dresden: „Der A 380 wird weiter fliegen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 28.09.2020
Der Geschäftsführer der Elbe Flugzeugwerke Dresden, Dr. Andreas Sperl, ist froh, dass Deutschland die Kurzarbeiterregelung um weitere zwölf Monate verlängert hat. So kann er seine rund 1600 Mitarbeiter halten. Noch. Quelle: Anja Schneider
Dresden

Die Fluglinien specken ab, um die Coronakrise zu überleben. Die Lufthansa hat zu Wochenbeginn angekündigt, ihre A 380 auszumustern, die australi...