Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bodenbacher Straße in Dresden wird saniert
Dresden Lokales

Bodenbacher Straße in Dresden wird saniert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:53 17.08.2021
Blick auf die Bodenbacher Straße mit der Margon-Arena. Die Straße wird saniert.
Blick auf die Bodenbacher Straße mit der Margon-Arena. Die Straße wird saniert. Quelle: Jürgen-M. Schulter
Anzeige
Dresden

Das Straßen- und Tiefbauamt der Stadt Dresden lässt seit Montag die Bodenbacher Straße erneuern. Die stadtwärtige Fahrbahn zwischen Prof.-Ricker-Straße und Marienberger Straße wird in diesem Rahmen komplett gesperrt. Ab der Einmündung Moränenende wird der Kraftverkehr über das Moränenende, Breitscheidstraße, An der Rennbahn und über die Dobritzer Straße umgeleitet.

Damit Anlieger noch an ihre Grundstücke kommen, wird die Prof.-Ricker-Straße im Zeitraum der Bauarbeiten aus beiden Richtungen befahrbar sein. Die Arbeiten dauern den Angaben der Stadtverwaltung zufolge voraussichtlich bis Anfang September.

Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Es wird auf einer Länge von insgesamt 475 Meter neuer Asphalt aufgewalzt, auch die Straßenentwässerung wird erneuert. Außerdem repariert Sachsen Energie alle Schieber- und Hydrantenkappen, die für die Trinkwasserversorgung in Gebrauch sind. Die P+S Pflaster- und Straßenbau GmbH Wülknitz wurde mit diesen Arbeiten beauftragt. Die Bauarbeiten kosten laut einer Mitteilung aus dem Rathaus 130.000 Euro.

Von DNN