Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bio-Brotdosen für Dresdner Grundschüler
Dresden Lokales Bio-Brotdosen für Dresdner Grundschüler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 17.08.2018
(Symbolbild). Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Dresden

Erstmalig schenkt die Landeshauptstadt Dresden 54 Schülerinnen und Schülern der beiden ersten Klassen der 30. Grundschule „Am Hechtpark“ besondere Bio-Brotdosen. Die Aktion möchte nachhaltig über gesunde Ernährung informieren und eine Brücke zur Wertigkeit von Lebensmitteln bauen. Hinter dem Engagement in der 30. Grundschule steht die Bio-Brotbox Initiative Dresden. Insgesamt 500 Schüler an fünf Dresdner Schulen wollen die Initiatoren erreichen. Die Bio-Brotbox-Aktionen werden bundesweit ehren­amtlich organisiert und privat­ finanziert. Unternehmen der Naturkost­branche setzen sich mit der Beteiligung an Bio-Brotbox-Aktionen in ihrer Region dafür ein, möglichst vielen Menschen Informa­tionen zu bewusster Ernährung zu vermitteln.

Von DNN

17.08.2018
17.08.2018
17.08.2018