Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Bärtiger Nachwuchs im Dresdner Zoo
Dresden Lokales Bärtiger Nachwuchs im Dresdner Zoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 23.01.2020
Das Nachwuchs-Trio im Dresdner Zoo. Quelle: Dietrich Flechtner
Anzeige
Dresden

Sie sind noch keine zehn Wochen alt und tragen jetzt schon einen weißen Bart: das Nachwuchstrio der Kaiserschnurrbarttamarine im Dresdner Zoo. Im vergangenen November hatte das Krallenaffenweibchen die drei Jungtiere zur Welt gebracht. Eine Seltenheit, denn in der Regel gebären die Weibchen nur zwei Tiere. Dennoch verlief die Aufzucht der drei neuen Kaiserschnurrbarttamarine reibungslos. Eines der Neugeborenen zog sich jedoch innerhalb der ersten fünf Wochen eine Armverletzung zu und musste deshalb für zwei Wochen in die Handaufzucht. Mittlerweile lebt das Tier wieder in Gemeinschaft mit seiner Familie.

Ihren langen, haarigen Namen verdanken die Primaten der Ähnlichkeit zum Schnurrbart des ehemaligen Kaisers Wilhelm II.

Von DNN