Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales An den Feiertagen in Dresden Blut spenden
Dresden Lokales An den Feiertagen in Dresden Blut spenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 20.12.2018
Eine Kühlbox mit Blutspenden (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Besonders in der Weihnachtszeit sind Kliniken und Arztpraxen auf Blutspenden angewiesen. Das liegt daran, dass rund um die Feiertage Blutspendentermin nicht im gleichen Umfang wie an gewöhnlichen Werktagen stattfinden. Nichtsdestotrotz sind viele Patienten auf lebensnotwendige Blutspenden angewiesen. Deshalb bietet das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Sonderblutspendetermine an, um die Versorgung auch rund um die Weihnachtstage und den Jahreswechsel sicherstellen zu können.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, haben Spender die Möglichkeit, einen vom DRK organisierten Sondertermin wahrzunehmen. Gespendet werden kann von 8 bis 13 Uhr im Krankenhaus Dresden-Neustadt an der Industriestraße 40.

Von DNN