Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Ampel an der St. Petersburger Straße bekommt Rot-Countdown
Dresden Lokales

Ampel an der St. Petersburger Straße Dresden bekommt Rot-Countdown

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 26.01.2021
Die Kreuzung St. Petersburger und Kreuzstraße in Dresden erhält neue Ampeln (Symbolbild).
Die Kreuzung St. Petersburger und Kreuzstraße in Dresden erhält neue Ampeln (Symbolbild). Quelle: Marijan Murat/dpa
Anzeige
Dresden

An der Kreuzung der St. Petersburger Straße zur Kreuzstraße in der Dresdner Altstadt gehen am Freitag neue Ampeln für Fußgänger und Fahrzeuge in Betrieb. Neu bei dem Pilotprojekt ist die Restrot-Anzeige: Ein Countdown zeigt Wartenden die verbleibende Zeit bis zur Grünphase an. Das soll Autofahrer dazu motivieren, den Motor an roten Ampeln abzuschalten.

Lesen Sie auch:

Für Fußgänger startet der Countdown, sobald sie den Knopf drücken. Die neuen Ampeln sollen Emissionswerte reduzieren. Gleichzeitig erhofft sich die Stadt Dresden dadurch einen Rückgang der Verstöße bei roten Ampeln.

Von SL