Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Am Montagmorgen: Rutschgefahr in Dresden und Umgebung
Dresden Lokales Am Montagmorgen: Rutschgefahr in Dresden und Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 16.12.2018
Der DWD warnt vor Glätte am Montagmorgen in Leipzig und Umgebung (Symbolbild). Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Es wird rutschig in Dresden und Umgebung – das legen zumindest aktuelle Analysen des Deutschen Wetterdienstes nahe. Demnach warnt der DWD vor Glatteis in großen Teile Sachsens, im Osten Sachsen-Anhalts sowie im südlichen Thüringen.

Die nach Osten ziehenden Schneefälle, die aktuell vereinzelt auftreten, nähmen zur Elbe hin immer weiter ab. Dem könnte jedoch „gefrierender Sprühregen mit Glatteisgefahr“ folgen. Vor allem in Tal- und Muldenlagen bestehe das Risiko von Glätte. Dies gilt bis zum Montagvormittag. Autofahrer sollten am Morgen also besondere Vorsicht walten lassen.

von DNNonline