Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Als erste weltweit: Dresdner Mediziner behandeln Herzrhythmusstörungen im MRT
Dresden Lokales Als erste weltweit: Dresdner Mediziner behandeln Herzrhythmusstörungen im MRT
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 15.02.2020
Christopher Piorkowski (li.), Chefarzt der Abteilung für Rhythmologie des Herzzentrums Dresden und der leitende Oberarzt Thomas Gaspar führen eine Ablation im MRT-Scanner durch. Quelle: Herzzentrum Dresden
Dresden

Mal schlägt es zu langsam, mal zu schnell, dann stolpert es oder überschlägt sich förmlich. Herzrhythmusstörungen sind in jedem Fall unangenehm und...

Die Bombardierung Dresdens jährte sich am 13. Februar 2020 zum 75. Mal. Rechtsextreme und Gegner mobilisieren am heutigen Samstag ihre Kräfte. Die Polizei rechnet grundsätzlich mit einer konfrontativen Versammlungslage. Wir begleiten die Ereignisse im Liveticker.

11:02 Uhr

Ein Friedhof sei keine Gartensparte, in der einfach Bereiche abgesperrt werden könnten, entgegnet die Stadtverwaltung auf Vorwürfe, die Störungen der Gedenkveranstaltung auf dem Heidefriedhof sehenden Auges zugelassen zu haben. Der Verein Denk Mal Fort will das Gespräch suchen.

09:41 Uhr

An diesem Sonnabend wollen Neonazis durch die Dresdner Innenstadt marschieren. Das „Aktionsbündnis zum 13. Februar 2020“ hat Protest gegen diese Demonstration angemeldet. Die Stadt warnt deshalb vor „erheblichen Verkehrseinschränkungen“ bis in die Innenstadt. Ein paar Schwerpunkte sind schon bekannt.

07:46 Uhr