Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales A 17-Anschluss Dresden-Südvorstadt ab Dienstag gesperrt
Dresden Lokales A 17-Anschluss Dresden-Südvorstadt ab Dienstag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 04.06.2020
Auf der B 170 wird markiert, daher muss der A 17-Anschluss Südvorstadt in Richtung Prag gesperrt werden. Quelle: dpa/Sebastian Kahnert
Anzeige
Dresden

Die Anschlussstelle der A 17 Dresden-Südvorstadt ist vom Dienstag, 9. Juni bis Freitag, 12. Juni in Fahrtrichtung Prag gesperrt. Für Autofahrer ist das Ausfahren vom Dreieck Dresden-West kommend und das Einfahren auf die Autobahn in Richtung Prag somit nicht möglich. Das teilte das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mit. Ursache sind Markierungsarbeiten auf der B 170 in Bannewitz.

Auf dem Streckenabschnitt der B 170 zwischen der Stadtgrenze und der Kreuzung mit der S 191 entsteht ein Pilotprojekt für automatisiertes Fahren. Bei den Markierungsarbeiten wird unter anderem Technik in den Asphalt gebracht, welche die Verkehrsbewegungen auf der Straße erkennt.

Anzeige

Von lc

Anzeige