Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
9°/ 5° Schneeregen
Dresden Lokales

Dresden Lokales

Levin Freudenreich und Luise Gift (Szene mit Valentin Reichert und PiaSchellen) sind die Zugpferde im Sündenpfuhl namens Café Miramar,

Erik Barth serviert mit „Luise Gift“ der TU-Bühne das erste Musical ihrer Geschichte. Die Premiere wurde begeistert aufgenommen.

14:36 Uhr

Vor vollem Haus boten Renft eine zweieinhalbstündige Werkschau mit Songs aus sechs Jahrzehnten Bandgeschichte, die mit viel Beifall und Publikumsgesang bedacht und mit Standing Ovation beendet wurde.

27.01.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Als Abgeordneter der SPD ist Benedikt Dyrlich 1992 dabei, als der Landtag in der Dresdner Dreikönigskirche die Sächsische Verfassung aus der Taufe hebt. Nachzulesen ist sein damaliges Erleben im zweiten Teil von „Leben im Zwiespalt“.

27.01.2020

Im Japanischen Palais ist die Ausstellung „Library of Exile“ mit verschiedenen Rauminstallationen zu sehen. Gewürdigt werden soll das Werk von Schriftstellern, die gezwungen waren und sind, zwischen den Kulturen und Sprachen „zu wandern“.

27.01.2020

Mit einer Stammzellenkur ist es Forschern des Centrums für Regenerative Therapien der TU Dresden gelungen, das Gehirn von Seniormäusen aufzufrischen und zu verjüngen. Ein kleiner Schritt auf dem Weg, das menschliche Altern abzumildern.

27.01.2020

Institutionen, Vereine und Verbände haben einen Brandbrief geschrieben. Sie fordern den Stadtrat auf, unverzüglich den Klimanotstand für Dresden zu erklären. Ein entsprechender Antrag wird seit fast einem halben Jahr debattiert – ohne Ergebnis.

27.01.2020

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Nach drei Messetagen ist die „Karriere Start“ in Dresden am Sonntag mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. Auch die Zahl der Aussteller konnte sich sehen lassen.

27.01.2020

Dass sich ein Gebäudeeigentümer Gedanken über sein Eigen macht, ist normal. Dass eine Stadt Konzepte für ein Gebäude erarbeitet, dass ihr gar nicht gehört, ist dagegen ungewöhnlich. Bei der Robotron-Kantine geschieht genau das. Die Hintergründe.

26.01.2020

Das Riesenrad auf dem Postplatz gehört zu den wichtigsten Attraktionen des Dresdner Stadtfestes. Aber wenn der Promenadenring so gebaut wird, wie es sich die Verwaltung vorstellt, kann das Riesenrad nicht mehr aufgestellt werden. Wie es jetzt weitergeht.

26.01.2020

Wird ein Jüdisches Museum in den Alten Leipziger Bahnhof ziehen? Dazu laufen derzeit Gespräche. Wann mit einer Entscheidung zu rechnen ist, hänge von der Unterstützung durch den Dresdner Stadtrat ab, so der Beauftragte für das jüdische Leben in Sachsen, Thomas Feist.

26.01.2020

Meistgelesene Artikel des vergangenen Monats