Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 11° Regenschauer
Dresden Lokales

Dresden Lokales

Die neue Synagoge ist die wichtigste Stätte von jüdischem Leben in Dresden. Jetzt gibt es eine breite Initiative für ein Jüdisches Museum in der Landeshauptstadt.

Viel Zeit haben sich die Grünen im Stadtrat für diesen Antrag gelassen, um möglichst viel Konsens zu erzielen. Jetzt haben sie einen breiten interfraktionellen Konsens erzielt: Dresden soll sein Interesse an einem Jüdischen Museum anmelden.

07:00 Uhr
Anzeige

Corona in Dresden: Täglich berichten die DNN über die aktuellen Fallzahlen und darüber, wie die Menschen in Dresden mit Abstand und Maskenpflicht, abgesagten Veranstaltungen und anderen Folgen der Pandemie leben. Damit Sie die wichtigsten Geschichten nicht verpassen, bieten wir Ihnen hier eine Übersicht.

05.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Ab 30. Juni gelten in Sachsen neue Corona-Regeln. Welche sind das? Wie ist der aktuelle Infektionsstand? Bleibt die Mundschutzpflicht? Wie sieht es mit der Kinderbetreuung aus? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Lage.

05.07.2020

Das Wochenende in Dresden brachte gute Nachrichten mit sich: Die Stadt vermeldet keine Neuinfektionen mit dem Coronavirus. Trotzdem sollten die Bürger nicht unvorsichtig werden, sondern sich weiterhin an die Hygieneregeln halten.

05.07.2020

In der vergangenen Woche gedachte Dresden der vor elf Jahren ermordeten Marwa El-Sherbini – Anlass, an den Alltagsrassismus zu erinnern. Dem sollte man entgegentreten, wo immer er sich zeigt. Allerdings nicht mit Aktionismus und Sprachpanscherei, findet DNN-Chefredakteur Dirk Birgel.

05.07.2020
Anzeige

Mit dem neuen Linearbeschleuniger am Nationalen Zentrum für Strahlenforschung soll die Bestrahlung für Krebspatienten effizienter, genauer und verträglicher werden. Die Fördermittel sind da, doch angewendet werden kann die neue Therapieform frühestens Ende 2021.

05.07.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vor dem Dresdner Landgericht muss sich ein 37-Jähriger wegen versuchten Totschlags verantworten: Der Iraker soll im Dezember 2019 in Dresden-Löbtau einen Landsmann niedergestochen haben.

05.07.2020

Die Grünen in Dresden sind immer für eine Überraschung gut. Für den Posten des Baubürgermeisters haben sie einen Kandidaten ausgewählt, den wohl nur die wenigsten erwartet hätten. Und: Es ist ein gebürtiger Dresdner.

05.07.2020

Gegen mögliche Fahrverbote auf bestimmten Strecken haben am Sonnabend Tausende Motorradfahrer aus ganz Sachsen und darüber hinaus auf dem Dresdner Theaterplatz protestiert. Der Bundesrat hat eine Initiative zum Lärmschutz gestartet, doch die Biker empfinden das als unangemessen und ungerecht.

04.07.2020

Diakonissenkrankenhaus - Altenzentrum Schwanenhaus wird erweitert

Das Altenzentrum des Diakonissenkrankenhauses bekommt nicht nur mehr Platz, sondern auch schickere Zimmer. Am Freitag wurde der Grundstein für den Neubau an der Holzhofgasse gelegt.

04.07.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel des vergangenen Monats

Anzeige