Menü
Anmelden
Dresden Erzieher streiken in Dresden für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Erzieher streiken in Dresden für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen

Rund 1400 Mitarbeiter von Kindertagesstätten, Stadtverwaltungen und einiger Landratsämter haben sich am Montag vor dem Dresdner Volkshaus zu einer Streikkundgebung versammelt.

Quelle: Dominik Brüggemann

Rund 1400 Mitarbeiter von Kindertagesstätten, Stadtverwaltungen und einiger Landratsämter haben sich am Montag vor dem Dresdner Volkshaus zu einer Streikkundgebung versammelt.

Quelle: Dominik Brüggemann

Rund 1400 Mitarbeiter von Kindertagesstätten, Stadtverwaltungen und einiger Landratsämter haben sich am Montag vor dem Dresdner Volkshaus zu einer Streikkundgebung versammelt.

Quelle: Dominik Brüggemann