Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 2° Regenschauer
Dresden

Dresden

Ein Bus des Unternehmens Regiojet.

Nach langer Coronapause geht am Sonnabend wieder die Linie zwischen Moldau, Elbe und Spree in Betrieb. Das Angebot soll in den nächsten Wochen ausgebaut werden.

13:10 Uhr
Anzeige

Die Deutsche Bahn und der Verkehrsverbund Oberelbe führen ihr gemeinsames Programm gegen Vandalismus und Graffiti für weitere drei Jahre fort. Das Programm wird zudem erweitert.

21.04.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Recherche zu unrechtmäßigem Kulturgut gehört inzwischen zur Aufgabe von Museen, Bibliotheken, Archiven in Deutschland. Doch der Prozess könnte nun ins Stocken geraten.

21.04.2021

Die dritte Corona-Welle hat Dresden fest im Griff. Nun hilft die Bundeswehr im Gesundheitsamt bei der Kontaktnachverfolgung von Infizierten mit – und das nicht zum ersten Mal.

21.04.2021

Viele Fragen sind noch offen – dennoch soll der Stadtrat in dieser Woche die Weichen für die Wiedereröffnung des Fernsehturms stellen. Die Deutsche Funkturm GmbH, Besitzerin des Bauwerks, spricht von fortgeschrittenen Gesprächen mit möglichen Betreibern für das Turmcafé.

21.04.2021
Anzeige

23.300 Euro Schaden hat ein Mann bei Diebestouren in Dresden angerichtet – und das in nur knapp vier Monaten. Nun stand der Seriendieb, der mit seinen persönlichen Daten sehr flexibel umgeht, in Dresden vor Gericht.

21.04.2021

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Im Februar kam das dritte Jungtier des Tamandua-Pärchens Ignacio und Kiwi auf die Welt. Die kleine Daria ist seit dem Wochenende auch für Besucher zu sehen. Die Zusammenführung lief ohne Probleme.

21.04.2021

Fahrräder, Elektrogeräte, Bargeld und Sperrmüll haben Polizisten in der Nacht zu Mittwoch in einem Transporter gefunden, den sie in der Johannstadt stoppten. Gegen die Insassen wird wegen Diebstahls ermittelt.

21.04.2021

Schnelltests sind eine Möglichkeit, frühzeitig infizierte Personen zu erkennen. In Dresden ist ein nahezu flächendeckendes Netz an Institutionen entstanden, in denen kostenlose Schnelltests angeboten werden. Auch in Ortschaften wie Weixdorf oder Gompitz gibt es jetzt Anbieter.

21.04.2021

Am Dienstag fuhr ein unbekannter Autofahrer an der Kreuzung Zwinglistraße/Winterbergstraße einer 79-Järhigen auf und flüchtete anschließend vom Unfallort. Die Polizei sucht nach Zeugen. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt.

21.04.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel