Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 0° stark bewölkt
Dresden

Dresden

Symbolfoto

Die Corona-Inzidenz in Dresden erreicht auch am Sonnabend einen neuen Rekord-Wert. Die Lage im Überblick.

13:14 Uhr
Anzeige

In unserer Serie „Dresdner Stimmen“ kommen Personen aus unterschiedlichen Bereichen zu Wort. Kolumnist Butz Peters schreibt heute über den Sinn und Unsinn des Genderns.

12:00 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Tausende Menschen sind über Belarus nach Deutschland eingereist, Tausende Menschen warten an der weißrussischen Grenze auf ihre Chance. Das Drama wirkt sich auch auf Dresden aus. Das ist die Situation.

10:00 Uhr

250 000 Euro hat der Stadtrat bereitgestellt, damit mehr Radwege von Schnee befreit und befahrbar gehalten werden. Welche Strecken jetzt beräumt werden.

08:00 Uhr

Im Ökumenischen Seelsorgezentrum im Dresdner Universitätsklinikum finden Patienten und Angehörige seit 20 Jahren einen Rückzugsort. Dass das Gebäude überhaupt gebaut wurde, gleicht nach Meinung von Zeitzeugen einem kleinen Wunder.

26.11.2021
Anzeige

Das Dresdner Ordnungsamt möchte die Corona-Kontrollen verstärken. Ab Montag sollen bis zu zehn Teams stadtweit die Quarantänevorgaben, die neuen Regeln zum Alkoholkonsum, sowie die Maskenpflicht und 3G im ÖPNV kontrollieren.

26.11.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

50 000 Euro haben Betrüger dem 72-Jährigen am Telefon versprochen. Als der Senior allerdings aufgefordert wurde selber zu zahlen, wurde er stutzig und durchschaute den Betrugsversuch.

26.11.2021

Erst fragten zwei Männer einen 20-Jährigen in Dresden-Gruna nach Zigaretten und Feuer, kurze Zeit eskalierte die Situation und die Täter nahmen ihm seine Kopfhörer ab.

26.11.2021

Schwarzer Freitag in Dresden: Die Stadt erreicht bei Neuinfektionen, Krankenhauseinweisungen und Todesfällen teilweise Rekorde und teilweise extrem hohe Werte. Und das, obwohl das Gesundheitsamt gar nicht alle Fälle bearbeiten kann.

26.11.2021

Im Dresdner Norden wird das Busnetz neu gestaltet. Die ungeliebte Regionalverkehrslinie 308 wird komplett verschwinden – und ab 1. Januar gleich durch mehrere neue Linien ersetzt.

26.11.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel