Menü
Anmelden
Wetter heiter
18°/ 5° heiter

Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden

Start
Top-Themen:
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einer Rede im Bundestag. Sachsens Wirtschaftsbossen haben jetzt eine Umkehr in der Corona-Politik gefordert.

Das hat es so noch nicht gegeben: Sachsens Wirtschaftsbosse und die Chefs der Landesärztekammer fordern in einem gemeinsamen Brandbrief an die Bundeskanzlerin ein komplettes Umdenken in der Corona-Politik. Drohend heißt es: „Die Menschen werden dies nicht länger akzeptieren.“

18:39 Uhr
Anzeige

Im Vogtland bleiben Grundschulen und Kitas ab Montag wieder geschlossen. Der Corona-Inzidenzwert lag am Donnerstag über 200. Auch in Nordsachsen wurde eine kritische Marke erreicht.

17:42 Uhr

Das Hotel Stadt Rom am Neumarkt hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Sein Wiederaufbau, der beschlossene Sache ist, war schon einmal in den 1980er Jahren vorgesehen.

15:00 Uhr

Am kommenden Mittwoch sprechen die Ministerpräsidenten und die Kanzlerin über die Frage der Lockerungen in der Corona-Politik. Die Länder haben erste Pläne vorgelegt, die Kanzlerin hat sich geäußert. Eines zeichnet sich bereits ab: Die Teststrategie wird eine große Rolle spielen.

18:32 Uhr
Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Corona-Überblick

Mehr aus Dresden und der Region

Dresden muss sparen. Die Verwaltung will den Bildungsbereich zur Ader lassen: 50 Millionen Euro sollen hier gestrichen werden. „Ein zutiefst unsolidarischer Vorschlag“, kritisiert die Junge Union Dresden.

07:00 Uhr

Das Neue Rathaus sieht nicht besonders einladend aus. Das wird sich ändern. Bis 2024 lässt die Stadt Fassade und Dach sanieren. 2027 geht die Sanierung weiter. Danach soll das Rathaus sogar dem Schloss Konkurrenz machen.

11:42 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Hundefreunde denken bei Welpen an große Knopfaugen, putzige Tapsigkeit und mitreißende Verspieltheit. Geschäftemacher sehen etwas anderes in jungen Rassehunden: Profit. Dafür nehmen sie das Leid und auch den Tod der Tiere in Kauf.

09:03 Uhr

Die Impfungen gegen das Coronavirus gehen schleppend voran. Auf der anderen Seite liegt der Impfstoff von AstraZeneca in den Lagern. Ein Dresdner Politiker fordert einen Strategiewechsel bei den Impfungen und erhält Rückenwind aus der Ärzteschaft.

08:29 Uhr
Anzeige
Deutschland / Welt

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden lässt im Kampf um den Aufstieg wichtige Punkte liegen: Gegen die Bayern-Bubis reicht es nur zu einem 1:1-Remis. Stefan Schramm hat die Leistung der Schwarz-Gelben unter die Lupe genommen und Noten verteilt. 

07:39 Uhr

Die Revanche nach dem Hinrunden-0:3 ist nicht geglückt: Dynamo Dresden muss sich gegen Bayern II mit einem Unentschieden begngügen. Wir haben nach dem Abpfiff Stimmen der Beteiligten gesammelt. 

07:38 Uhr

Am Ende noch einmal angerannt, aber nur einen Punkt ergattert: Gegen den amtierenden Drittliga-Meister Bayern München II kommt Dynamo Dresden nicht über ein 1:1 hinaus. 

07:36 Uhr

Das Beste aus DNN+

Das Kultur-Update der DNN als Newsletter

Theater, Musik, Tanz oder Ausstellungen – wir wissen, was läuft. Das wöchentliche Update zur Kultur in Dresden jeden Dienstag direkt ins E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dresden

Im Dresdner Ortsteil Ockerwitz stürz eine 61-Jährige von ihrem E-Bike. Dabei wird sie schwer verletzt.

15:01 Uhr

Am Mittwochabend haben Polizisten aus Dresden zwei Sprüher in der Leipziger Vorstadt gestellt. In Pieschen hingegen kamen offenkundig rechtsextreme Schmierfinken davon.

14:20 Uhr

Auf der Waisenhausstraße in Dresden ist am Mittwochnachmittag ein Radfahrer gestürzt. Ihm war plötzlich ein Kleinkind auf einem Laufrad in die Quere gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

13:58 Uhr

In der Dresdner Neustadt sollen am Mittwochabend zwei Männer die Kasse eines Geschäfts geklaut haben. Ein Verdächtiger wurde ausgemacht, der zweite und das Gerät sind noch verschwunden.

11:48 Uhr

Kultur in Dresden

Was bedeutet Heimat, Zuhause und Identität? Die in Dresden lebende Choreografin Fang Yun Lo versucht mit ihrem Team „Polymer DMT“ der Frage im Festspielhaus Hellerau auf den Grund zu gehen.

18:00 Uhr

Die oder der Nächste, bitte! Judith Kubitz, Intendantin des Sorbischen National-Ensembles Bautzen verlängert ihren Vertrag nicht. Dabei war ihr Engagement vor drei Jahren genauso überraschend.

14:16 Uhr

Die Semperoper Dresden beginnt wieder mit der Streaming-Reihe „Semper:Donnerstag“. Den Auftakt der Reihe bildet ein Ausschnitt aus der Richard Strauss-Oper „Capriccio“.

24.02.2021
Anzeige

Region

Die sächsische Landesregierung überlegt, Geschäfte langsam wieder zu öffnen. Demnach könnte die Kundschaft in einem vorangemeldeten Zeitfenster shoppen. Das Konzept nennt sich „Click & Meet“. Die FDP hält den Ansatz für ein „bürokratisches Monstrum“.

19:24 Uhr

Viele warten in Sachsen sehnlichst darauf, endlich einen Termin für eine Corona-Schutzimpfung erhalten zu können. Seit Donnerstag sind dafür nun mehr Menschen berechtigt. Senioren zwischen 65 und 80 Jahren müssen allerdings weiter ausharren und Abstand halten.

18:30 Uhr

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat sich erneut gegen Sanktionen gegen Russland ausgesprochen. Diese hätten ohnehin keine Wirkung, sagt der CDU-Politiker. Mit Außenminister Heiko Maas geht er allerdings hart ins Gericht.

16:28 Uhr

Ein höchst umstrittenes Kapitel Stadtpolitik nähert sich dem Abschluss. Der Abriss der Sportstätte „Kante“ im Pulsnitzer Stadtzentrum hat begonnen. Was bleibt, sind Gräben.

16:26 Uhr

Das Radeberger Bierstadtfest soll, wenn es die Pandemielage zulässt, im Juli stattfinden. Die finale Entscheidung ist aber noch nicht gefallen.

12:33 Uhr

Ein 42-Jähriger soll Drogen „in nicht geringer Menge“ gehandelt haben. Eine 26-Jährige half ihm wohl dabei. Ermittler stellten in ihrer Wohnung in Sebnitz 1,6 Kilogramm Cannabis und über 200 Gramm Meth sicher.

10:42 Uhr

Der Osten

Es geht zurück in die Nachwendezeit: „Tatort“-Schauspieler Jan Josef Liefers dreht in einem Potsdamer Stadtteil seinen ersten eigenen Film als Regisseur. Es geht um Honeckers Asyl bei einem Brandenburger Pastor.

10:26 Uhr

Der neue Abbruch von rund 2000 Tonnen Kreide an der Steilküste im Nationalpark Jasmund auf Rügen könnte nicht der letzte gewesen sein. Der geschmolzene Schnee hat die Erde regelrecht aufgeweicht. Experten warnen Spaziergänger – doch nicht jeder erkennt die Gefahr.

24.02.2021

Dirk S. und Caro M. gehen regelmäßig zu den Treffen der anonymen Alkoholiker im vorpommerschen Stralsund. Sie warnen vor gestiegenem Alkoholkonsum in der Corona-Pandemie: „Erst kommt die Gewöhnung, dann kommt die Sucht.“

23.02.2021

Fotos aus Dresden

1
/
1

Meistgelesene Artikel/7 Tage

Unser Jugendportal MADS

Politik

Im Januar war einer der Verdächtigen in der rechtsextremen Anschlagsserie in Berlin-Neukölln aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Die Freilassung galt bei Ermittlern als herber Rückschlag. Nun gibt es eine neue Anklage gegen ihn.

19:17 Uhr

Die Sorge vor einer wachsenden Entfremdung von Russland wächst. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier warnte beim Jahresauftakt des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft vor einer Abschottung. Thema war auch die Gaspipeline Nord Stream 2 - und die Furcht, dass sie zum Milliardengrab wird.

19:13 Uhr

Martin Kothé, 58, ist seit einem halben Jahr Osteuropachef der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Bulgariens Hauptstadt Sofia. Dort konnte er sich zuletzt kurzfristig mit Astrazeneca gegen Corona impfen lassen. Er findet die Freigabe der Impfungen „ziemlich clever“.

18:09 Uhr

In kaum einem Bundesland öffnen am 1. März nur die Friseure - wie es die Ministerpräsidenten festgelegt hatten. Vielerorts dürfen überraschend auch Fußpflegebetriebe, Baumärkte, Blumenläden oder Fahrschulen das Geschäft aufschließen. Ein Überblick über die Öffnungspläne der einzelnen Bundesländer.

18:06 Uhr

An 6 Tagen in der Woche sind wir im DREWAG-Treff für Sie da. Zu allen Themen rund um Energie und Wasser werden Sie bei uns individuell und fachkundig beraten.

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass zurückzuschauen.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der letzten Ruhe im Friedewald. Nähere Informationen finden Sie unter MEHR.

Wirtschaft

Der deutsche Aktienmarkt tut sich weiter schwer. Zunächst war der Leitindex Dax am Donnerstag wieder über die Marke von 14.000 Punkten gestiegen, kam dort aber schnell an seine Grenzen. Der Grund könnten anhaltende Inflationssorgen sein.

19:04 Uhr

Politiker streiten seit Monaten über die Abschaffung der günstigen Kabelanschlüsse für Mieter, das sogenannte Nebenkosten-Privileg. Vodafone plädiert nun für Übergangsfristen. “Wir wollen Lösungen finden, statt zu streiten”, sagte Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

17:48 Uhr

Media-Markt-Saturn, Obi und Peek & Cloppenburg wollen die Zwangsschließung ihrer Geschäfte nicht länger hinnehmen und klagen im Eilverfahren gegen die Corona-Verordnungen der Länder. Die Richter müssen nun prüfen, ob die Maßnahmen noch verhältnismäßig sind. Es stehen Grundrechte auf der einen und der Gesundheitsschutz der Bevölkerung auf der anderen Seite.

17:37 Uhr

Schon länger sind internationale Konzerne an Deutschlands größtem Schuhhersteller Birkenstock interessiert. Nun will offenbar ein Finanzinvestor das Unternehmen für vier Milliarden Euro kaufen. Die Übernahme könnte schon nächste Woche bekannt gegeben werden.

17:34 Uhr

Nicht nur Borussia Mönchengladbach war gegen Manchester City beinahe chancenlos - die Mannschaft von Pep Guardiola spielt derzeit alles in Grund und Boden. Das würde auch Schalke gern tun. Die Krisen-Knappen müssen derzeit aber sogar auf Neuzugang Klaas-Jan Huntelaar verzichten. Im Fußball-Podcast "Eine Halbzeit mit ..." sprechen "Sky"-Kommentator Wolff Fuss und RND-Sportchef Heiko Ostendorp über
Zu viele Spieler von Hannover 96 schaffen es nicht, konstant gute Leistungen abzurufen. Vor allem im Mittelfeld (sowohl im Zentrum als auch auf den Außenbahnen) könnte sich im Sommer einiges verändern. Was wird dann aus Kingsley Schindler, Jaka Bijol, Valmir Sulejmani und Patrick Twumasi? Eine Analyse.
RND-Sportchef Heiko Ostendorp blickt in der SPORTBUZZER-Schalte auf die Leistung der deutschen Klubs in der Champions League. Außerdem geht es um Leipzigs Titel-Chancen in der Bundesliga sowie die Zukunft von Bayern-Talent Jamal Musiala in der deutschen Nationalmannschaft.
Anzeige
Es ist abartig und abstoßend. In einem Video haben Fußball-Profis Hass-Nachrichten veröffentlicht, die sie in den sozialen Medien erhalten. Neben Kickern wie Toni Kross und Ron-Robert Zieler gehört auch RB Leipzigs Abwehrchef Dayot Upamecano zu den Betroffenen. Auch Trainer Julian Nagelsmann sind derartige Botschaften nicht neu. Deshalb begrüßt er die Aktion und wünscht sich härtere Maßnahmen gege
Live im TV und im Online-Stream: So seht ihr das Bundesliga-Spiel zwischen Hertha BSC und RB Leipzig am 22. Spieltag. 
Vor dem nächsten Spiel gegen einen Spitzenclub betont Pal Dardai das Vertrauen in sein kickendes Personal. Trotz fehlender Siege sieht der Hertha-Trainer Fortschritte.

Wissen

Es gibt sexuelle Praktiken, die sind mehr als fragwürdig - allein deshalb, weil sie mit erheblichen Gefahren verbunden sind: Das Würgen beim Sex ist eine davon. Immer wieder kommen Menschen auf diesem Weg zu Tode. Warum dennoch viele Paare darauf schwören, darüber und über Alternativen spricht Sexologin Ann-Marlene Henning in einer neuen Folge von Ach, komm!.

18:03 Uhr

In einer Studie hat das Robert-Koch-Institut (RKI) untersucht, wie häufig sich Schülerinnen und Schüler mit Corona infizieren – und welche möglichen Konsequenzen Schulöffnungen haben können. Dabei haben die Forscher festgestellt: Sechs- bis 20-Jährige sind kein „Motor“ der Pandemie – Lehrerinnen und Lehrer dagegen schon eher.

15:53 Uhr

Ein Antipastiklassiker aus Süditalien: Bruschetta. Ganz schlicht mit Tomaten, Knoblauch und Basilikum belegt macht das geröstete Brot als Vorspeise oder Snack immer eine gute Figur. Wie Sie den knusprigen Leckerbissen selber machen und welche Variationen es gibt, verraten wir hier.

14:27 Uhr

Panorama

Ein Hubschrauber musste zur Rettung eines Mannes fliegen, dessen Luftkissenfahrzeug sich auf dünnem Eis festgefahren hatte. Das Fahrzeug drohte unterzugehen. Der Hovercraft-Fahrer versuchte Wasser zu schöpfen und musste mit einer Seilwinde vom Eis geborgen werden. In ein Krankenhaus wollte er nicht verbracht werden.

19:15 Uhr

10.000 Teilnehmer waren für Samstag für eine Versammlung gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen in Erfurt angekündigt. Das Verwaltungsgericht Weimar bestätigte jetzt das Verbot der Veranstaltung seitens der Stadt. In Anbetracht der aktuellen Infektionslage in Thüringen, dem derzeit am schwersten von der Pandemie betroffenen Bundesland, sei die Entscheidung gerechtfertigt, so das Gericht.

19:04 Uhr

Der Schauspieler Gérard Depardieu wird der Vergewaltigung beschuldigt, ein Verfahren gegen ihn wurde bereits im Dezember eingeleitet. 2018 soll er eine junge Frau in seiner Pariser Stadtwohnung mehrfach missbraucht haben. Frühere Aussagen zu sexueller Gewalt dürften den Weltstar zusätzlich belasten.

18:38 Uhr

„azubify“ bringt junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und ausbildende Unternehmen zusammen. Dafür wurde das Projekt vom „Weltverband der Zeitungen“ mit dem World Young Reader Prize in der Kategorie „A great Help“ ausgezeichnet.

Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Jeden Sonnabend kommen eine Seite lang ausschließlich unsere Leser zu Wort. Schicken Sie uns ihre Leser-Mails an leserbriefe@dnn.de.

Die Online-Redaktion der „Dresdner Neusten Nachrichten" sucht zur Verstärkung ihres Teams Freie Mitarbeiter, die als Contentmanager, Texter oder Fotografen arbeiten wollen. Bewerber sollten bereits Praxiserfahrung besitzen und wissen, wie man recherchiert, eine Nachricht schreibt oder ein aussagekräftiges Foto schießt.

Bewerbungen mit Arbeitsproben und Referenzen bitte an c.groedel@dnn.de.

Digital

Immer mehr Menschen streamen Filme und Serien auf dem Fernseher. Mit Sticks, Boxen und Konsolen geht das auch, wenn das TV-Gerät eigentlich nicht internetfähig ist. Einzige Voraussetzung ist ein ausreichend guter Internetanschluss.

18:49 Uhr

Es ist wieder so weit: Sony startet um 23 Uhr eine neue Ausgabe von „State of Play“. In dem Stream informiert das Unternehmen diesmal über neue Videospiele, die bald erscheinen sollen. Wie Sie an dem Onlineevent teilnehmen können, erfahren Sie hier.

18:47 Uhr

USB-Sticks mit einer Kapazität von einem Terabyte für weniger als zehn Euro sollten Verbraucher stutzig machen. Es könnte sich um einen Fake handeln. Tipps, wie man Speichermedien überprüft.

17:51 Uhr

Medien

Was passiert in den nächsten Folgen von „Alles was zählt“? Mit unserer Vorschau sind Sie immer im Bilde.

19:03 Uhr

Berlin, wie es weint und lacht: In der Serie „Berlin – Tag & Nacht“ dreht sich alles um das turbulente Leben junger Hauptstadtbewohner. Seit 2011 läuft die Daily Soap im Vorabendprogramm von RTL 2. Hier verraten wir, wie es in den nächsten Folgen weitergeht.

19:03 Uhr

Egal ob im Cage oder in der Wohngemeinschaft – bei der Reality-Soap „Köln 50667“ gibt es das pure Leben. Die RTL-2-Serie erzählt die spannende Geschichte von Sophia, Jan, Leonie und Co. Wie es in den nächsten Folgen weitergeht, verraten wir hier.

17:59 Uhr

Lange Sandstrände, kleine Buchten, Palmen oder Steilküste: Europa hat jede Menge Traumstrände, die alle ihren eigenen Charme haben. Ein aktuelles Ranking zeigt die zehn schönsten – Fernweh garantiert!
Nadine Sender
Das Beste aus Griechenlands Inselwelt vereint: Von den verborgenen Naturschätzen Kretas zu den leuchtend weißen Gassen der Insel Santorin. Bunte Hafenstädte, abgeschiedene Buchten und das türkise Meer erwarten dich!  
Spektakulär: Mit dem „Cairo Eye“ soll in Ägypten 2022 das größte Riesenrad Afrikas eröffnen. Von knapp 120 Metern über dem Boden blicken Fahrgäste sogar bis zu den Pyramiden von Gizeh und zur Sphinx.
Marlene Schulte-Körne
Die Sehnsucht nach Urlaub ist groß – viele Menschen hatten sich auf eine Reise zu Ostern 2021 gefreut. Aber: Gibt es im zweiten Corona-Jahr eine Chance auf Entschleunigung am Meer oder Erholung in den Bergen?
Maike Geißler, Leonie Zimmermann

Service

Der Lockdown soll bis April verlängert werden, fordert die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin. Im Frühjahr drohe erneut ein starker Anstieg bei der Anzahl der Covid-19-Patienten mit schwerem Verlauf. Nur mit beschleunigten Impfungen und Maßnahmen sei eine dritte Infektionswelle noch zu verhindern.

18:20 Uhr

Nach einer durchgemachten Infektion mit dem Coronavirus ist man erst einmal immun, aber es steht noch nicht fest, für wie lange. Sollte man sich also trotzdem impfen lassen – oder kann das sogar schaden?

17:43 Uhr

Für Frauen markieren die Wechseljahre in etwa die Mitte des Lebens. Viele sehen das als Chance für einen Neuanfang. Auch wenn dabei die körperlichen Beschwerden mitunter äußerst hinderlich sein können. Es gibt verschiedene Wege, Stimmungsschwankungen, Hitzewallungen und ..... zu begegnen: mit gezielter Hormontherapie, pflanzlichen Präparaten oder bewusstem Älterwerden.

17:30 Uhr

Sport

Am Donnerstag hatte der Fußball-Weltverband FIFA mitgeteilt, das Verfahren im Rahmen des Skandals um die WM 2006 nicht weiter verfolgen zu wollen. Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger reagierte mit deutlichen Worten auf die Entscheidung, das Vorgehen wegen Verjährung einzustellen.

19:08 Uhr

Das haben sie sich anders vorgestellt: Zum Start der Heim-WM können die deutschen Skispringerinnen nicht in den Kampf um das Podest eingreifen.

18:56 Uhr

Das Rennen um die Austragung der Olympischen Spiele 2032 ist im Grunde gelaufen. Brisbane hat vom IOC eine Art Vorgriffsrecht erhalten. Das bedeutet nicht nur einen Dämpfer für die Bemühungen der Rhein-Ruhr-Region, das sollte auch das Ende deutscher Bemühungen um Olympische Spiele sein, kommentiert der stellvertretende RND-Sportchef Sebastian Harfst. 

18:41 Uhr

Trainer Sebastian Hoeneß sagte schon im vergangenen Jahr, dass Hoffenheim die Europa League "zu unserm Wettbewerb machen" will. Ein Schritt fehlt der TSG noch zum Achtelfinale. Am Donnerstagabend ist der Bundesligist gegen Molde FK gefordert. Verfolgt die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

18:25 Uhr

Videos

1
/
1

Helfen Sie Händlern, Gastronomen und Dienstleistern Ihrer Region

Mehr erfahren

Dynamo Dresden

Fußball wird aktuell nur in den drei deutschen Profiligen gespielt, allerdings seit Monaten ohne Fans. Dennoch wurde nun bekannt, dass die vom Bund geführte Datei "Gewalttäter Sport" bis zum Ende des vergangenen Jahres um mehr als 1000 Eintragungen angewachsen ist.
Dynamo Dresden lässt im Kampf um den Aufstieg wichtige Punkte liegen: Gegen die Bayern-Bubis reicht es nur zu einem 1:1-Remis. Stefan Schramm hat die Leistung der Schwarz-Gelben unter die Lupe genommen und Noten verteilt.
Die Revanche nach dem Hinrunden-0:3 ist nicht geglückt: Dynamo Dresden muss sich gegen Bayern II mit einem Unentschieden begngügen. Wir haben nach dem Abpfiff Stimmen der Beteiligten gesammelt.
Anzeige
Am Ende noch einmal angerannt, aber nur einen Punkt ergattert: Gegen den amtierenden Drittliga-Meister Bayern München II kommt Dynamo Dresden nicht über ein 1:1 hinaus.
Zwei Änderungen im Vergleich zum Sieg im Sachsenderby in Zwickau wird es geben: Mit dieser Elf will Dynamo Dresden gegen Bayern II gewinnen.
Der Angreifer der Schwarz-Gelben hat persönlich mit den Bayern-Talenten noch keine guten Erfahrungen gesammelt und würde das am Mittwoch in der aktuellen Begegnung der 3. Liga gern ändern.