Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig

Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden

Start
Top-Themen:
Das Ordnungsamt will jetzt nachts kontrollieren.

Ab Sonnabend gelten in Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer Inzidenz über 100 nächtliche Ausgangssperren. Derzeit müssen die Sachsen flächendeckend ab 22 Uhr zu Hause bleiben. Es gelten aber einige Ausnahmen, die triftigen Gründe.

14:06 Uhr
Anzeige
Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die angeblich beste Band der Welt kommt 2022 nach Dresden – wenn Corona nicht wieder dazwischen funkt. Die Ärzte planen am 9. Juni ein Konzert unter freiem Himmel im Rudolf-Harbig-Stadion.

18:00 Uhr

Die medizinischen Fakultäten der Moskauer Lomonossow-Universität und der TU Dresden wollen stärker im Bereich Stoffwechselerkrankungen und Regenerative Medizin miteinander kooperieren. Ein Vertrag besiegelt die Vereinbarung.

17:17 Uhr

Bekannte Schauspielerinnen und Schauspieler aus Film und Fernsehen sorgen mit der Aktion #allesdichtmachen für breite Kritik. Weniger bekannt ist jedoch der Mann, der im Impressum der Seite steht. Er hatte bereits mehrfach mit fragwürdigen Aussagen zur Pandemie auf sich aufmerksam gemacht.

13:17 Uhr

Der Corona-Überblick

Mehr aus Dresden und der Region

Dresden bekommt einen zusätzlichen Einkaufssonntag. Es gibt aber eine kleine Bedingung: In vier Monaten müssen wieder Großveranstaltungen möglich sein. Und wer weiß das schon so genau.

16:12 Uhr

Die Moskau-Reise von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) stand vor dem Hintergrund des Konflikts Russlands mit der Ukraine stark in der Kritik. Der Regierungschef stellte sich in einem Forum kritischen Fragen zum Umgang des Westens.

15:15 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In zahlreichen sächsischen Städten und Gemeinden wurde am Montag wieder gegen die Corona-Politik von Land und Bund protestiert – unter anderem in Leisnig (Mittelsachsen). Wir haben uns die Demonstrationen näher angeschaut und beleuchten auch die Rolle der neuen Partei Freie Sachsen.

13:15 Uhr

An der Robotron-Kantine wird die Fassade weiter künstlerisch bespielt. Die Installationen ebnen schon ein wenig den Weg hin zur Ostrale, Dresdens große Ausstellung zeitgenössischer Kunst, die am 1. Juli hier eröffnen will.

15:00 Uhr
Anzeige
Deutschland / Welt

Das Beste aus DNN+

Das Neueste zu Dynamo

Als torgefährlicher Außenbahnspieler beim DDR-Oberligisten Dynamo Dresden wollte sich Frank Lippmann auch in der Bundesliga beweisen. 1986 floh er in den Westen, wo ihm eine große Karriere aber nicht gelingen wollte.

09:51 Uhr

Nachdem auch die zweite Corona-Testreihe negativ ausfiel, kann Dynamo Dresden am Freitag wieder das Mannschaftstraining aufnehmen. Am Samstag empfangen die Schwarz-Gelben dann den Halleschen FC.

22.04.2021

Auch die zweite Testreihe fiel bei Dynamo Dresden durchweg negativ aus. Doch die Schwarz-Gelben warten noch auf grünes Licht vom Gesundheitsamt, um wieder ins Mannschaftstraining einsteigen zu können.

21.04.2021
Das Kultur-Update der DNN als Newsletter

Theater, Musik, Tanz oder Ausstellungen – wir wissen, was läuft. Das wöchentliche Update zur Kultur in Dresden jeden Dienstag direkt ins E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dresden

Ulfrid Kleinert, seit 2006 im Ruhestand, ist rastlos damit beschäftigt, Wissen über Geschichte, christliche Religion und Soziales zu vermitteln. Am 28. April wird der evangelische Theologe und Diakoniewissenschaftler 80 Jahre alt.

16:26 Uhr

Die Polizei fand am Donnerstag bei einem 36-jährigen Deutschen eine größere Menge Betäubungsmittel in seiner Wohnung. Zuvor wurde der Mann beim Ladendiebstahl mit Amphetaminen erwischt.

15:12 Uhr

Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag eine Bücherkiste, die vor einem Mehrfamilienhaus stand, angezündet. Dabei entstand ein Sachschaden von 2000 Euro an der Fassade und dem Eingang.

14:13 Uhr

In Dresden sollen sich zwei Männer wegen bewaffneten Diebstahls verantworten, die ein Motorrad gestohlen haben sollen. In ihrem Auto hatten sie zahlreiche Waffen griffbereit liegen.

13:35 Uhr

Kultur in Dresden

Dresden sucht einen Nachfolger für Kreuzkantor Roderich Kreile. Das Auswahlverfahren sei vorangekommen, heißt es von der Stadt. Namen allerdings wurden nicht genannt. Im Herbst will man fertig sein.

22.04.2021

Franzobel, Dresdner Stadtschreiber, wählt den unterhaltsamen Umgang mit der brutalen Eroberungsgeschichte Amerikas durch die Europäer im 16. Jahrhundert. Sein Roman ist ein gut gelaunter Horrortrip.

22.04.2021

Der hochschulinterne kammermusikalische Wettstreit der Hochschule für Musik fand dieses Jahr unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Gewinner präsentierten sich jüngst im Rahmen eines Preisträgerkonzerts. Das ist im Stream verfügbar.

21.04.2021
Anzeige

Region

Am Donnerstagnachmittag kollidierte ein 9-Jähriger auf seinem Fahrrad mit einem Porsche Cayenne auf der Königsteiner Straße. Der Junge verletzte sich dabei leicht.

17:22 Uhr

Am Donnerstag stoppte die Polizei einen 34-jährigen Georgier auf einem Parkplatz am Lindenweg. Er war ohne gültigen Führerschein unterwegs und ein Drogentest reagierte positiv auf Cannabis.

15:27 Uhr

Am Donnerstag stellten Polizeibeamte einen mutmaßlichen Drogendealer. Er war ohne Fahrerlaubnis und mit gestohlenem Kennzeichen unterwegs. Gegen den 27-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl vor.

14:51 Uhr

Mittelfristige Investitionen sind gesichert, aber Schulden werden nicht abgebaut. Radebeul rechnet mit einem finanziellen Dämpfer bei den kommunalen Einnahmen 2021. Diese Woche hat der Stadtrat die Haushaltssatzung bestätigt.

14:26 Uhr

Pirnaer Polizisten stoppten am Donnerstag zwei Autofahrer, die unter dem Einfluss von Alkohol unterwegs waren. Sie durften nicht weiterfahren und müssen sich wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten.

13:48 Uhr

Die Impfpriorisierung aufheben und mehr Entscheidungsspielraum für Ärzte – dafür spricht sich der Chef der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen Klaus Heckemann aus. Dadurch würde sich ohnehin nicht viel ändern, solange der Impfstoff knapp sei.

13:23 Uhr

Der Osten

Zweitwohnungsbesitzer und Dauercamper aus anderen Bundesländern müssen Mecklenburg-Vorpommern verlassen. Bei Missachtung der neuen Corona-Schutzverordnung drohen Bußgelder.

22.04.2021

Wer auswandert, nimmt gewöhnlich Flugzeug, Schiff oder Möbelwagen. Nicht so Michael Rott aus Chemnitz: Er geht zu Fuß bis Norwegen. Sein Hab und Gut zieht der 36-Jährige in einem umgebauten Gewächshaus hinter sich her.

22.04.2021

Bei einem Unfall an der Raststätte Wolfslake sind am Dienstag ein Familienvater und drei Kinder schwer verletzt worden. Die Dashcam eines Lkw-Fahrers zeichnete den Unfall auf. Das Unglaubliche: Minutenlang hielt niemand an, um zu helfen.

22.04.2021

Fotos aus Dresden

1
/
1

Meistgelesene Artikel/7 Tage

Unser Jugendportal MADS

Politik

Bei der ersten Reise des neuen US-Präsidenten Joe Biden ins Ausland stehen der G7-Gipfel in Großbritannien und danach das Nato-Spitzentreffen in Belgien auf dem Plan. Dabei trifft er erstmals auch Bundeskanzlerin Angela Merkel. Außerdem wird der US-Präsident einem Treffen der EU-Spitzen beiwohnen.

18:06 Uhr

Die Schauspieler-Videos von #allesdichtmachen treffen bei Branchenkollegen auf heftige Kritik. Und auch Sympathisanten klagen: „Die Aktion kommt viel zu spät.“ Initiator Dietrich Brüggemann beschimpft Kritiker als „Lynchmob“ und erklärt seine Beweggründe.

18:01 Uhr

Vertreter der russischen Zivilgesellschaft haben Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer auf seiner Moskau-Reise von der „Degradierung der Demokratie“ in ihrem Land berichtet. Der CDU-Politiker antwortete, er sei beeindruckt von den Schilderungen. Er wolle trotzdem weiter Russland zugewandt bleiben und das Gespräch suchen.

17:44 Uhr

Am Sonntag wählen Albaniens Bürger ein neues Parlament. Im Wahlkampf lieferten sich Anhänger der Sozialisten und Konservativen gewaltsame Auseinandersetzungen – mit einem Toten. Eine Wahlrechtsreform aus dem vergangenen Jahr soll nun erstmals helfen, Unregelmäßigkeiten vorzubeugen.

17:29 Uhr

An 6 Tagen in der Woche sind wir im DREWAG-Treff für Sie da. Zu allen Themen rund um Energie und Wasser werden Sie bei uns individuell und fachkundig beraten.

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass zurückzuschauen.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der letzten Ruhe im Friedewald. Nähere Informationen finden Sie unter MEHR.

Wirtschaft

Stromkunden können mit weiteren Entlastungen bei der Umlage für die Erneuerbaren rechnen. Und der Ausbau von Wind- und Solarkraftanlagen wird im nächsten Jahr verstärkt. Das hat die große Koalition entschieden. Die Beschlüsse stoßen aber auf wenig Begeisterung. Der Tenor: Zum Erreichen der Klimaziele muss erheblich mehr getan werden.

17:30 Uhr

Die meisten Friseure in Deutschland müssen von ihren Kunden ab Samstag ein negatives Corona-Testergebnis verlangen. So regelt es das neue Infektionsschutzgesetz der Bundesregierung. Ob Schnelltests vor Ort zulässig sind, ist noch nicht klar. Die Details im Überblick.

17:30 Uhr

16 Jahre lang war Bernd Osterloh Betriebsratschef bei VW – nun gibt er den Posten auf und startet kurz vor dem Rentenalter eine Managerkarriere bei der Konzerntochter Traton. Übernehmen wird Osterlohs Stellvertreterin, die 46-jährige Daniela Cavallo. Sie hielt sich bisher öffentlich zurück. Als Mangel an Selbstbewusstsein sollte das aber niemand auslegen.

17:17 Uhr

Samantha Schwickert, Jana Fischer und Carolin Bach wollen mit einem Kartenspiel für mehr Gleichberechtigung sorgen. Egal ob Bube, Dame oder König, ihre Spielfiguren widersprechen den gängigen Klischees. Dabei ist das Spiel für sie nur ein Weg, um die Bedeutung von Diversität am Arbeitsplatz, in der Schule und der Uni zu verdeutlichen.

16:45 Uhr

Am Samstag hat der VfL Wolfsburg den Tabellenfünften Borussia Dortmund zu Gast. Es ist auch das Duell der beiden Top-Stürmer Wout Weghorst und Erling Haaland.
Der FC Schalke 04 muss die Fan-Attacken nach dem vorzeitigen Bundesliga-Abstieg weiter verkraften. Der Klub hat nach den Ausschreitungen Strafanzeige gestellt und wird mit verstärkten Sicherheits-Maßnahmen das Training wieder aufnehmen.
Für Fans des FC Schalke 04 war es eine schwere Woche. Guido Schäfer und Meigl Hoffmann zeigen in der aktuellen Folge ihres Podcasts "Die Rückfallzieher" Mitgefühl und trösten ganz persönlich. Aber die beiden Plaudertaschen haben noch mehr zu besprechen. Denn natürlich schwebt die Nagelsmann-Frage weiter über RB Leipzig.
Anzeige
Die Schwarz-Gelben freuen sich trotz der vielen Spielerausfälle, dass sie gegen den HFC spielen können. Der Ex-Hallenser Sebastian Mai fehlt wie schon im Hinspiel aufgrund einer Sperre.
Dass München bei der EM im Sommer ein Schauplatz sein wird, freut auch FC-Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Er betont indes, dass die Gesundheit der Menschen an oberster Stelle stehe.
Der SPORTBUZZER stellt in einer Serie die Offiziellen Fanclubs von RB Leipzig vor. In der elften Folge erzählen Jens Wittenbecher und René Voigtmann, wie sie an ihr Vereinsheim gekommen sind und wie viel Arbeit nötig war, um es so zu gestalten, wie sie es haben wollten.

Wissen

Die Corona-Pandemie geht vor allem an den Familien nicht spurlos vorbei. Eltern müssen während des Homeschooling nicht nur für das Einkomnmen sorgen, sondern auch als Lehrer für die Kinder dienen. Der erhöhte Stressfaktor führt laut Experten zu mehr Gewalt in Familien.

15:16 Uhr

Wer sich in Deutschland beruflich weiterbilden will, hat es nicht immer leicht. Im internationalen Vergleich schneidet das deutsche Weiterbildungssystem einer OECD-Studie zufolge schwach ab. Besonders kritisiert wurden die Komplexität, aber auch die Qualitätsstandards der Weiterbildungsangebote.

13:43 Uhr

Vier Astronauten befinden sich auf dem Weg zur internationalen Raumfahrtstation (ISS). Der Start des fast 24 Stunden langen Flugs ist am Freitagmittag am amerikanischen Weltraumbahnhof Cape Canaveral erfolgreich verlaufen. Unter den Astronauten ist der Franzose Thomas Pesquet. Er ist der erste Europäer, der mit einer Trägerrakete von Space X zur ISS fliegt.

13:07 Uhr

Panorama

Jetzt haben sie doch noch zusammengefunden: „Bachelor“ Niko Griesert und Michèle de Roos sind ein Paar. In der RTL-Kuppelshow hatte es viel Drama um die beiden gegeben. Erst hatte der Rosenkavalier sie nach Hause gehen lassen, sie dann wieder zurückgeholt, um ihr dann wieder den Laufpass zu geben.

18:04 Uhr

Die Reibekuchenbude, die Willi Herren erst vor einer Woche eröffnet hatte, wird nach seinem Tod nicht weiter geführt. Den schmerzhaften Schritt machten die Geschäftspartner des Schauspielers und Reality-TV-Stars am Freitag öffentlich.

17:51 Uhr

In Rostock verbietet der zuständige Dachverband größere Trampoline und Planschbecken in Kleingartenparzellen. Das sorgt für mächtig Ärger, nicht nur bei Eltern kleiner Kinder.

17:22 Uhr

„azubify“ bringt junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und ausbildende Unternehmen zusammen. Dafür wurde das Projekt vom „Weltverband der Zeitungen“ mit dem World Young Reader Prize in der Kategorie „A great Help“ ausgezeichnet.

Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Jeden Sonnabend kommen eine Seite lang ausschließlich unsere Leser zu Wort. Schicken Sie uns ihre Leser-Mails an leserbriefe@dnn.de.

Die Online-Redaktion der „Dresdner Neusten Nachrichten" sucht zur Verstärkung ihres Teams Freie Mitarbeiter, die als Contentmanager, Texter oder Fotografen arbeiten wollen. Bewerber sollten bereits Praxiserfahrung besitzen und wissen, wie man recherchiert, eine Nachricht schreibt oder ein aussagekräftiges Foto schießt.

Bewerbungen mit Arbeitsproben und Referenzen bitte an c.groedel@dnn.de.

Digital

Snapchat ist in der Corona-Krise mit der Möglichkeit, Mode und Kosmetik auf dem Handy-Display auszuprobieren, gewachsen. Jetzt hoffen die Macher der Foto-App auf noch schnelleres Wachstum, wenn die Nutzer dank Impfstoffen wieder aktiver werden.

09:26 Uhr

Wir sitzen im goldenen Käfig – und merken es nicht mal: Das ist die These von Holger Volland, der ein Buch über die Herausforderungen der Digitalisierung geschrieben hat. Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) spricht er über die Risiken der neuen Technologien.

22.04.2021

Regelmäßig überrascht Google seine Nutzer mit sogenannten Google-Doodles – kleinen animierten Grafiken, die an einen bestimmten Tag, ein Ereignis oder eine Person erinnern. Hier stellen wir Ihnen das aktuelle Doodle vor.

22.04.2021

Medien

Egal ob im Cage oder in der Wohngemeinschaft – bei der Reality-Soap „Köln 50667“ gibt es das pure Leben. Die RTL-2-Serie erzählt die spannende Geschichte von Sophia, Jan, Leonie und Co. Wie es in den nächsten Folgen weitergeht, verraten wir hier.

18:05 Uhr

Für Comedians ist die Aktion #allesdichtmachen eine Steilvorlage. Lutz van der Horst, derzeit in Quarantäne, weil er sich mit dem Coronavirus infiziert hat, lädt ein Video als Persiflage hoch. Und auch Oliver Pocher hat mit einem Filmchen reagiert. Ist das lustig? Reine Geschmackssache.

17:29 Uhr

Die Wienerin Julia C. Seidl hat auf Twitter ein Antwortvideo auf die Aktion #allesdichtmachen gepostet. „Ich bin keine Schauspielerin“, beginnt ihr satirisch gefärbter Clip über die Arbeit in einem Quarantänequartier. Die Frau, die eine Ausbildung zur Psychotherapeutin macht, reagiert damit auf den Zynismus der Schauspielerinnen und Schauspieler.

15:13 Uhr

Je näher der Sommer rückt, desto dringender wird die Frage: Fällt der Urlaub an Nordsee und Ostsee 2021 wegen Corona aus? Wir verraten, wie hoch die Chancen auf Strandurlaub in Deutschland in diesem Jahr stehen.
Catharina Schulz
Österreich hat seinen Fahrplan für den Corona-Exit vorgestellt. Hotels, Gaststätten und Kultureinrichtungen sollen im Mai öffnen. Voraussetzung ist die Impfung oder ein negativer Test. Auch die Quarantäne soll fallen.
Miriam Keilbach
Langeweile? Fehlanzeige! Ob mit dem Fahrrad, zu Fuß, auf Skiern oder dem Surfbrett – in Italien gibt es eine Menge zu entdecken. Wir verraten dir, welche fünf Aktivitäten du auf keinen Fall verpassen solltest.
In der Corona-Pandemie erlauben viele Länder die Einreise nur mit Quarantäne. Doch es gibt Länder wie die Dominikanische Republik oder Tansania, die das nicht verlangen. Weltweit sind zwei Drittel allter Länder für Touristen geöffnet.
Maike Geißler, Miriam Keilbach

Service

Die EU-Arzneimittelbehörde (EMA) empfiehlt weiterhin den uneingeschränkten Einsatz des Astrazeneca-Impfstoffs. Die Vorteile einer Impfung seien in jeder Altersgruppe höher zu bewerten als die Risiken. Zu Hirnvenenthrombosen kommt es laut EMA im Schnitt bei einer von 100.000 geimpften Personen.

17:48 Uhr

Bisher rät die Ständige Impfkommission von einer Corona-Impfung während der Schwangerschaft ab. Der Grund: Die Datenlage sei noch zu dürftig. Dabei deutet eine Studie aus den USA darauf hin, dass Schwangere durchaus von einer Impfung profitieren könnten, ohne schwere Impfreaktionen zu entwickeln.

17:40 Uhr

Die sogenannte Bundes-Notbremse lässt auch für Bildungseinrichtungen wenig Spielräume: Erreichen die Corona-Ansteckungszahlen bestimmte Werte, muss geschlossen werden. Für bestimmte Bereiche soll es aber doch Ausnahmen geben.

17:11 Uhr

Sport

Der 1. FC Köln will mit einem Auswärtssieg am Freitagabend beim FC Augsburg die Hoffnungen auf den Klassenerhalt nähren. Aber auch die Augsburger wollen einen großen Schritt in Richtung Bundesliga-Verbleib machen. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

20:00 Uhr

Der Freitag steht in der 2. Bundesliga ganz im Zeichen des Abstiegskampfes: Eintracht Braunschweig will gegen Erzgebirge Aue den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen, Würzburg braucht beim KSC dringend Punkte. Die Partien in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

18:15 Uhr

Der FC Schalke 04 muss die Fan-Attacken nach dem vorzeitigen Bundesliga-Abstieg weiter verkraften. Der Klub hat nach den Ausschreitungen Strafanzeige gestellt und wird mit verstärkten Sicherheits-Maßnahmen das Training wieder aufnehmen.

17:51 Uhr

Die UEFA hat die Austragungsorte für die Europameisterschaft im Sommer beschlossen. Auch München bleibt EM-Gastgeber. Der SPORTBUZZER erklärt, was nun mit schon gekauften Tickets passiert – und wie man noch Tickets bekommen kann.

17:38 Uhr

Videos

1
/
1

Helfen Sie Händlern, Gastronomen und Dienstleistern Ihrer Region

Mehr erfahren

Dynamo Dresden

Die Schwarz-Gelben freuen sich trotz der vielen Spielerausfälle, dass sie gegen den HFC spielen können. Der Ex-Hallenser Sebastian Mai fehlt wie schon im Hinspiel aufgrund einer Sperre.
Als torgefährlicher Außenbahnspieler beim DDR-Oberligisten Dynamo Dresden wollte sich Frank Lippmann auch in der Bundesliga beweisen. 1986 floh er in den Westen, wo ihm eine große Karriere aber nicht gelingen wollte. Anlässlich seines 60. Geburtstages blickt er nicht nur auf seine spektakuläre Flucht in die BRD zurück.
Das Gesundheitsamt erlaubt Dynamo Dresden die Rückkehr ins Mannschaftstraining. Auch das Spiel der Schwarz-Gelben gegen den Halleschen FC kann stattfinden.
Anzeige
Auch die zweite Testreihe fiel bei Dynamo Dresden durchweg negativ aus. Doch die Schwarz-Gelben warten noch auf grünes Licht vom Gesundheitsamt, um wieder ins Mannschaftstraining einsteigen zu können.
Dynamo Dresden atmet auf: Die erste PCR-Testreihe hat am Dienstag keinen positiven Fall ergeben. Wenn weitere Testergebnisse, die am Mittwoch vorliegen sollen, ebenfalls negativ sind, könnten die Schwarz-Gelben ins reguläre Mannschaftstraining zurückkehren.
Der Drittligist bangt um den Wiedereinstieg ins Mannschaftstraining. Am Montag hatten die Schwarz-Gelben das Training in der Walter-Fritzsch-Akademie in kleinen Gruppen wieder aufgenommen. Am 1. Mai warten wahrscheinlich zwei Spiele auf die Truppe von Trainer Markus Kauczinski.