Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
26°/ 16° Regenschauer

Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden

Start
Top-Themen:

Die deutsche Nationalmannschaft hat zum Start der Europameisterschaft eine Niederlage einstecken müssen. In München unterlag das DFB-Team dem amtierenden Weltmeister aus Frankreich. Mats Hummels unterlief im ersten Durchgang ein Eigentor.

15.06.2021
Anzeige

Alles zur Europameisterschaft 2021

Eine Protestaktion der Umweltschutzorganisation Greenpeace hat vor dem Anpfiff des deutschen EM-Auftakts gegen Frankreich für Aufsehen gesorgt. Ein Fallschirmspringer landete auf dem Spielfeld der Münchner Allianz Arena und wurde anschließend von Sicherheitskräften aus dem Innenraum geführt.

15.06.2021

Während der Europameisterschaft können sich Fußballfans in Dresden auf Public Viewing freuen. Doch ganz ohne Corona-Regeln ist das Spektakel nicht möglich. Manche Gastronomen bleiben skeptisch, andere haben das Happening schon abgesagt.

15.06.2021

Bei der missglückten Protest-Aktion der Umwelt-Aktivisten von Greenpeace mit einem Gleitschirm vor dem EM-Spiel der Nationalmannschaft gegen Frankreich sind zwei Personen verletzt worden. Das teilten UEFA und Polizei am Abend mit. Der Fallschirmspringer sei festgenommen worden.

00:07 Uhr
Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

In Dresden sind an zwei Schulen und einer Kita Coronafälle mit der hoch ansteckenden Delta-Variante bekannt geworden. Betroffen sind die 113. Grundschule, 35. Oberschule und die Kita „Spatzenvilla“. Das ist bislang bekannt.

15.06.2021

In einem Live-Talk am Dienstagabend in der Kuppelhalle der Leipziger Volkszeitung hat der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), seine Aussagen zur Demokratiefeindlichkeit in den Neuen Bundesländern verteidigt.

15.06.2021

Die Kontaktnachverfolgung der Corona-Warn-App könnte nach einer ersten Analyse so effektiv gewesen sein wie die der Gesundheitsämter. Laut Forschenden habe die App bis zu 2000 positive Infektionen aufgedeckt. Kritik an der Funktionalität gibt es allerdings von Ärzten in den Gesundheitsämtern.

15.06.2021

Der Corona-Überblick

Mehr aus Dresden und der Region

Ab kommendem Montag wird der fertig sanierte Teil der Carolabrücke wieder freigegeben. Der zweite Abschnitt soll von Oktober 2022 bis Dezember 2023 in Angriff genommen werden.

15.06.2021

„Querdenken“ und Pegida haben am Montag in Dresden demonstriert. Bei den Pandemie-Leugnern trug ein Redner ein islamfeindliches Gedicht vor, die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Volksverhetzung. Zudem schnappten die Einsatzkräfte einen mutmaßlichen Dynamo-Randalierer.

15.06.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Am Montagnachmittag leistete sich ein unbekannter Biker eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Er raste mit teils über 100 km/h durch die Stadt, überfuhr rote Ampeln und gefährdete andere Verkehrsteilnehmer. Die Polizei sucht Zeugen.

15.06.2021

Am Montag wurde eine 81-jährige Meißnerin zum Opfer dreister Telefonbetrüger. Sie verlor 60.000 Euro. Die Übergabe soll gegen 15 Uhr an der Heinrich-Heine-Straße stattgefunden haben. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben.

15.06.2021
Anzeige

Fußball-EM 2021: Die nächsten Spiele

Video-Nachrichten zur Fußball-EM

Sportbuzzer-News in der Toralarm-App

Mehr erfahren
Deutschland / Welt

Das Beste aus DNN+

Dresden

Am Montag haben Polizisten einen mutmaßlichen Dealer (23) festgenommen, nachdem die Beamten rund 500 Gramm Marihuana in seiner Wohnung gefunden haben. Neben ihm muss sich auch ein 25-Jähriger Kosovare wegen des Verdachts des Drogenhandels verantworten.

15.06.2021

Ein Polizist des Reviers Dresden-Nord hat in der Nacht zum Dienstag zwei betrunkene Jugendliche (15, 17) aus der Elbe gerettet, nachdem sie in Höhe der Augustusbrücke ins Wasser gestiegen waren. Die jungen Frauen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

15.06.2021

Im Dresdner Stadtrat wird derzeit über eine Änderung der Friedhofssatzung beraten. Diese soll es dann bald möglich machen, dass Menschen sich mit ihrem treuen Vierbeiner zusammen beisetzen lassen können.

15.06.2021

Auch wenn Kinder und Jugendliche todkrank sind, soll ihr Leben lebenswert sein. Dafür setzen sich die Verantwortlichen der Palliativmedizin ein. In Dresden gibt es nun ein Zentrum, was Familien in ganz Sachsen helfen soll.

15.06.2021
Newsletter Kompakt

Die wichtigsten Nachrichten und Meldungen des Tages aus Dresden – täglich gegen 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Neueste zu Dynamo

Dynamo Dresden hat am Dienstag Morris Schröter als ersten Neuzugang für die kommende Saison bekannt gegeben. Der Außenspieler unterzeichnete einen Zweijahresvertrag.

15.06.2021

Der Zweitliga-Aufsteiger aus Dresden reist am 17. Juli in die Hauptstadt und trifft dort auf die "Eisernen". Ob Zuschauer dabei sein können, ist noch unklar.

14.06.2021

Die Mannschaft von Trainer Oliver Heine trennt sich von den “Veilchen” 1:1.

13.06.2021

Kultur in Dresden

Das Theaterstück „Transformers“, das virtuell am Theater Junge Generation aufgeführt wird, behandelt Veränderungen im Leben der jungen Spielenden von der Theaterakademie.

15.06.2021

Die Landesbühnen Sachsen zeigen eine bewegende Vernissage für den scheidenden Szenografen Stefan Wiel. Außerdem feierte „Dinner for five“ eine grandiose Premiere.

15.06.2021

Nach der langen Corona-Zwangspause konnten die Dresdner Philharmoniker am Wochenende endlich wieder vor Publikum spielen. Gäste und Ensemble zeigten sich glücklich.

15.06.2021
Anzeige

Region

Das Amt für Soziales, Schule und Jugend im Freitaler Rathaus hat ab Juli einen neuen Leiter. Der 39-jährige Martin Rülke lebt seit mehr als 20 Jahren in Freital und war seit 2014 als Stadtrat tätig.

15.06.2021

Wie schon im Jahr zuvor, wird es auch in diesem Jahr keine klassischen Karl-May-Festtage in Radebeul geben. Stattdessen richtet die Stadt im Juli ein Karl-May-Wochenende aus, das sich über die ganze Stadt verteilt.

15.06.2021

Die Zeit ist reif für mehr mutige Entscheidungen in der Pandemie. Das Maskengebot ist mit Inzidenzen im homöopathischen Bereich hinfällig, auch weil es sich kaum mehr durchsetzen lässt, meint unser Autor.

15.06.2021

Für eine generelle Abschaffung der Maskenpflicht im Freien ist es zu früh. An Orten, wo viele Menschen zusammenkommen, müssen Corona-Regeln beibehalten werden. Mindestens solange die Mehrheit noch keinen Impfschutz hat, meint unser Autor.

15.06.2021

Am Dienstag hat sich ein Hyundai-Fahrer bei einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn der Linie 4 auf der Meißner Straße verletzt. Der Mann musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Leute in der Straßenbahn blieben unverletzt.

15.06.2021

Um möglichst schnell eine Herdenimmunität zu erreichen, wird Sachsen seine 13 Corona-Impfzentren bis Ende September weiter betreiben. Daneben werden die mobilen Impfteams aufgestockt.

15.06.2021

Der Osten

Ein Porsche-Fahrer aus Brandenburg hatte es am Sonntag eilig und überquerte die Wolgaster Peenebrücke (Usedom) trotz beginnender Öffnung für Schiffe. Dabei ignorierte er nicht nur die rote Ampel und das laute Klingelzeichen, er umfuhr auch noch sich bereits schließende Schranken. Weit kam er dennoch nicht.

15.06.2021

Das Findelkind Alina, das im November 2001 in einer Reisetasche auf dem Jüterboger Bahnhof mutterseelenallein zurückgelassen wurde, kam zurück zu seinem „Geburtsort“.

15.06.2021

Firmenchefs und Politiker der ostdeutschen Bundesländer werden sich künftig regelmäßig treffen, um bundesweit stärker aufzutreten und größere Vorhaben zu realisieren – zum Beispiel im Schiffstourismus, beim Bau neuer Straßen oder der Ansiedlung von Spitzentechnologie. In Heringsdorf gab es am Montag den ersten Unternehmergipfel Ost.

15.06.2021

Fotos aus Dresden

1
/
1

Meistgelesene Artikel/7 Tage

Unser Jugendportal MADS

An 6 Tagen in der Woche sind wir im DREWAG-Treff für Sie da. Zu allen Themen rund um Energie und Wasser werden Sie bei uns individuell und fachkundig beraten.

Politik

Der Rechtsanwalt und Linken-Politiker Gregor Gysi stand jahrzehntelang unter Verdacht, vor 1989 mit der Stasi kooperiert zu haben. Er hat sich dagegen mit juristischen Mitteln zur Wehr gesetzt. Rückblickend sagt Gysi, die am Donnerstag schließende Stasi-Unterlagen-Behörde sei nötig gewesen, seine Klagen seien es aber auch.

16.06.2021

Die Parteien haben vor der Bundestagswahl am 26. September ihre Spitzenkandidaten festgelegt. Einer Umfrage des Zukunftsforschers Horst Opaschowski zufolge entscheiden sie über Sieg oder Niederlage ihrer Parteien. Denn ihre Persönlichkeit ist entscheidender als das Programm ihrer Parteien.

16.06.2021

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat seine Vorwürfe gegen die Publizistin Carolin Emcke zurückgenommen. Beide hätten zuvor miteinander telefoniert. Eine Videobotschaft von Emcke beim Grünen-Parteitag hatte für Irritation gesorgt.

15.06.2021

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Marco Wanderwitz (CDU), verteidigt seine Aussagen, dass die neuen Bundesländer demokratiefeindlich seien. Viele würden dort die AfD wählen. Für ihn ist die Partei mittlerweile klar rechtsradikal.

15.06.2021

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass zurückzuschauen.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der letzten Ruhe im Friedewald. Nähere Informationen finden Sie unter MEHR.

Wirtschaft

Internationale Firmen geraten immer mehr zwischen die Fronten Chinas und der EU. In China soll ein Antisanktionsgesetz ausländische Unternehmen auf Spur bringen. Das bloße Einhalten von EU-Menschenrechtsstandards kann dann zum automatischen Rechtsbruch in China führen.

15.06.2021

Aufgrund von Versorgungsengpässen von Halbleiter-Bauteilen muss VW Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erneut in Kurzarbeit schicken. Betroffen sei das Stammwerk in Wolfsburg, dort vor allem Angestellte in der Fertigung. Infolge der Pandemie musste das Unternehmen das Produktionsprogramm nun schon mehrfach anpassen.

15.06.2021

Die Lufthansa musste vom deutschen Staat in der Corona-Krise finanziell unterstützt werden. Nun sollen allein in Deutschland 10.000 Arbeitsplätze wegfallen. Doch Konzernchef Carsten Spohr wird an Zugeständnissen mit Signalwirkung für die Mitarbeiter nicht vorbeikommen, kommentiert Frank-Thomas Wenzel.

15.06.2021

Die Lufthansa will wieder durchstarten – und fliegt demnächst mit dem Jumbo nach Malle. Für die Zeit nach der Pandemie hat sich die Airline ehrgeizige Ziele gesetzt und will bis 2024 wieder Renditen wie im Rekordjahr 2017 erzielen. Dazu müssen die Kosten runter und der Staat soll möglichst schnell wieder raus – reihenweise Jobs werden wohl wegfallen.

15.06.2021

Das Personalkarussell hat Fahrt aufgenommen: Offenbar stehen der Aufsteiger vor der Verpflichtung von Marvin Knoll vom Hamburger Zweitligisten.
Am Mittwochabend muss Kevin Mbabu vom VfL Wolfsburg bei der Fußball-EM mit der Schweiz gegen Italien ran. Zuvor sprach der Rechtsverteidiger über seine schwere Zeit in England.
Der Innenverteidiger kommt aus der ersten ungarischen Liga von Puskás Akadémia FC. Bei Hansa Rostock erhält Thomas Meißner einen Vertrag bis 2024.
Anzeige
Borussia Dortmund steht kurz vor dem nächsten Teenie-Transfer. Angaben der "Bild" zufolge hat PSG-Talent Abdoulaye Kamara dem BVB bereits seine Zusage gegeben.
Der VfL Wolfsburg will sein Sommer-Trainingslager in Österreich absolvieren. Die Vorbereitungen laufen bereits.
Die Schlange der Interessenten war nach 27 Toren in 33 Zweitligaspielen lang: Jetzt steht fest, dass Serdar Dursun Deutschland verlässt und ab der kommenden Saison für den türkischen Traditionsverein Fenerbahce Istanbul aufläuft. 

Wissen

Quantencomputer können theoretisch um ein Vielfaches leistungsfähiger sein als herkömmliche Rechner - für Wissenschaft und Wirtschaft ist das ein enormes Potenzial. IBM hat jetzt einen solchen ersten Hochleistungsrechner in Deutschland platziert. Nun soll die vielversprechende Technologie weiter erforscht und aufgebaut werden.

15.06.2021

Mülltrennung hört auch im Badezimmer nicht auf – doch wo gehört was hin? Leere Verpackungen wie Deo oder Shampoo gehören in den gelben Sack – alles „körpereigene“, wie beispielsweise Rasierer, in den Restmüll. Was es sonst zu beachten gilt, lesen Sie hier.

15.06.2021

Gut 60 Prozent der Deutschen mussten letztes Jahr zu ihrem Arbeitsplatz pendeln – wegen Corona zumindest virtuell. Das sind fast 20 Millionen Menschen, die Arbeitsplatz und Wohnung nicht am gleichen Ort haben. Berliner und Berlinerinnen pendeln dabei am häufigsten und die meisten „Einpendler“ hat Darmstadt.

15.06.2021

Panorama

Mittwoch, 16. Juni 2021. Welche wichtigen Ereignisse fanden am 16. Juni statt, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

16.06.2021

Hinter einer Glücksspielhalle in Berlin-Kreuzberg werden in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag 2020 zwei Männer niedergeschossen. Jetzt erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 30-Jährigen wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung.

15.06.2021

Sie gehört zu den reichsten Frauen der Welt, jetzt gibt sie einen weiteren Teil ihres Vermögens ab. MacKenzie Scott, Ex-Frau von Amazon-Gründer Jeff Bezos, spendet 2,7 Milliarden Dollar unter anderem für Universitäten, Flüchtlingshilfe und Bürgerrechtsgruppen.

15.06.2021

„azubify“ bringt junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und ausbildende Unternehmen zusammen. Dafür wurde das Projekt vom „Weltverband der Zeitungen“ mit dem World Young Reader Prize in der Kategorie „A great Help“ ausgezeichnet.

Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Jeden Sonnabend kommen eine Seite lang ausschließlich unsere Leser zu Wort. Schicken Sie uns ihre Leser-Mails an leserbriefe@dnn.de.

Die Online-Redaktion der „Dresdner Neusten Nachrichten" sucht zur Verstärkung ihres Teams Freie Mitarbeiter, die als Contentmanager, Texter oder Fotografen arbeiten wollen. Bewerber sollten bereits Praxiserfahrung besitzen und wissen, wie man recherchiert, eine Nachricht schreibt oder ein aussagekräftiges Foto schießt.

Bewerbungen mit Arbeitsproben und Referenzen bitte an c.groedel@dnn.de.

Digital

Neue Chance für das Berufsnetzwerk Linkedin in der juristischen Auseinandersetzung um das sogenannte Web-Scraping. Der Oberste Gerichtshof der USA hat Linkedin zugestanden, erneut gegen das Abschöpfen öffentlich zugänglicher Nutzerdaten vorzugehen – 2019 hatte das Unternehmen einen Prozess in der Angelegenheit verloren. Ein neuerliches Urteil könnte weitreichende Folgen haben.

15.06.2021

Am besten schnell, mit gutem Display und wenig Gewicht: Wer sich ein Notebook zulegen will, steht vor einer riesigen Auswahl. Viele Modelle gibt es schon für weniger als 1000 Euro, nicht alle sind aber gut.

14.06.2021

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik will seine Expertise beim Thema künstliche Intelligenz ausbauen. Dafür arbeitet es am neuen Standort an der Saar eng mit der Forschung zusammen.

14.06.2021

Medien

Beim Auktionshaus Sotheby’s kommt erstmals ein digitales Artefakt unter den Hammer, und dann gleich ein ganz besonderes. Es handelt sich um den Quellcode für das Internet, für das Sir Tim Berners-Lee im Jahr 1989 den Grundstein legte.

15.06.2021

20 Jahre lang begeisterten die Geschichten um Bürgermeister Wolfgang Wöller (Fritz Wepper) und Klosterschwester Hanna (Janina Hartwig) das Publikum im Ersten. Am Dienstagabend lief die letzte Folge von „Um Himmels Willen“. Es wurde ein versöhnlicher Abschied, wie es sich für eine Heile-Welt-Serie gehört. Und einer, bei dem Tränen flossen.

15.06.2021

Was passiert in den nächsten Folgen von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“? Mit unserer Vorschau sind Sie täglich informiert.

15.06.2021

Sardinien, Capri, Sizilien kennt jeder Reisende. In Italien gibt es aber viele kleine Inseln, die genauso schön sind – Procida ist so ein Geheimtipp! Sie wird Kulturhauptstadt 2022, nicht der einzige Grund für einen Urlaub dort.
Maike Geißler
Die Deutsche Bahn hilft euch beim Mobilsein und gibt wieder eine Millionen zusätzliche Super Sparpreise ab 17,90 Euro raus. Hier geht es zum Angebot, also greif zu, solange der Vorrat reicht!
Elf Stadien, elf Städte: Bei der Fußball-Europameisterschaft 2021, die bis zum 11. Juli stattfindet, präsentieren sich die Austragungsorte auch als Reiseziele. Wir verraten, wo sie auch abseits des Spielfeldes punkten.
Maike Geißler, Marlene Schulte-Körne
Spanien gehört zu den begehrtesten Reisezielen im Sommer 2021. Ein aktuelles Ranking zeigt die beliebtesten Strände im ganzen Land – doch der Deutschen liebste Insel Mallorca ist darin nicht vertreten.
Brigitte Vetter

Service

Das Dashboard der US-amerikanischen Johns Hopkins Universität (JHU) zeigt Daten zur Corona-Pandemie in der ganzen Welt. Für die USA hat der Wert der Todesopfer im Zusammenhang mit dem Coronavirus dort nun einen neuen Höchstwert erreicht. Kein anderes Land musste mehr Corona-Tote verzeichnen.

15.06.2021

Puh, was für eine Hitze. Wer mit dem Auto zum Baggersee fährt oder einen Spaziergang im schattigen Wäldchen machen will, sollte aufpassen, dass sein abgestelltes Auto nicht zur Brandgefahr wird.

15.06.2021

Die Deltavariante wird sich der WHO zufolge in Europa weiter ausbreiten. Übertragbarkeit, Impfschutz, Symptome und Erkrankungsrisiko fallen bei dieser Mutante anders aus als noch bei Alpha. Fünf Fragen und (vorläufige) Antworten zum als besorgniserregend klassifizierten Corona-Erreger.

15.06.2021

Sport

Trotz der Niederlage gegen Weltmeister Frankreich hat Bundestrainer Joachim Löw die Leistung der deutschen Mannschaft vor allem kämpferisch gelobt. Er verwies auch auf die verblieben beiden EM-Gruppenspiele gegen Portugal und Ungarn, in denen das DFB-Team nun besonders gefordert ist.

15.06.2021

Mit einem Jahr Verspätung ist die Europameisterschaft gestartet. Welche Partien stehen an, wo werden sie übertragen und was sind die letzten Ergebnisse? Hier bündeln wir Informationen und halten Sie über alle Ereignisse in unserem Liveblog auf dem Laufenden.

15.06.2021

Zufrieden mit der Leistung der Mannschaft, enttäuscht über das Ergebnis und nicht recht einverstanden mit den Fragen im "ZDF"-Interview. Toni Kroos sieht das DFB-Team nach der Niederlage gegen Frankreich bereits unter gehörigem Druck.

15.06.2021

Frankreich war eine Nummer zu groß für das DFB-Team: Zum Auftakt der EM kassierte das Team von Bundestrainer Joachim Löw eine 0:1-Niederlage gegen den Weltmeister. Wie sich die deutschen Spieler geschlagen haben, zeigt die Einzelkritik.

15.06.2021

Videos

1
/
1

Helfen Sie Händlern, Gastronomen und Dienstleistern Ihrer Region

Mehr erfahren

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden hat am Dienstag Morris Schröter als ersten Neuzugang für die kommende Saison bekannt gegeben. Der Außenspieler unterzeichnete einen Zweijahresvertrag.
Der Zweitliga-Aufsteiger aus Dresden reist am 17. Juli in die Hauptstadt und trifft dort auf die "Eisernen". Ob Zuschauer dabei sein können ist noch unklar.
Zweitliga-Aufsteiger machte in der Saison 2019/20 trotz Abstieg und Corona Gewinn, das laufende Geschäftsjahr lief auch besser als erwartet.
Anzeige
Technische Probleme verhindern die Austragung der Jahreshauptversammlung, die diesmal coronabedingt nur online stattfinden sollte.
Sararers Noch-Verein Türkgücü fordert sechsstellige Ablöse, damit der Topscorer der Münchner wechseln kann.
Der 24-jährige Verteidiger bekommt bei den Zebras unter Trainer Pavel Dotchev eine neue Chance im Profigeschäft.