Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 8° Regenschauer

Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden

Start
Top-Themen:
Schauspieler Christian Friedel sitzt auf einer Treppe am Königsufer.

Schauspieler Christian Friedel hat erstmals für einen „Tatort“ gedreht – und feiert nun innerhalb eines Monats gleich ein doppeltes Debüt in der beliebten Krimireihe. Die erste Folge mit ihm wird am Sonntag ausgestrahlt

18:00 Uhr
Anzeige

Die Polizei in den Ländern Sachsen und Thüringen hat es immer häufiger mit gefälschten Impfausweisen zu tun. Seit Mai verzeichneten beide nach eigenen Angaben einen rapiden Anstieg an Hinweisen und Fällen. Die Ermittlungen laufen.

21:34 Uhr

Mehr als 30 Jahre nach dem Mauerfall thematisieren das Kunstgewerbemuseum Dresden und das Vitra Design Museum in Weil am Rhein die komplexe Frage nach einer deutsch-deutschen Designgeschichte. Eine Ausstellung im Lipsiusbau.

17:28 Uhr

Der Reformstau in Deutschland ist gewaltig: vom Kampf gegen den Klimawandel über die Rente bis hin zur Bildung. SPD, Grüne und FDP haben teils sehr unterschiedliche Perspektiven auf diese Themen. Wenn sie sich in Koalitionsverhandlungen dennoch auf eine gemeinsame Regierung verständigen, kann dies Deutschland in zweifacher Hinsicht guttun.

19:43 Uhr
Das tägliche DNN-Update als Newsletter

Die News aus Dresden, Sachsen, Deutschland und der Welt – von uns zusammengestellt täglich gegen 7 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Mehr aus Dresden und der Region

Der Freistaat Sachsen wird bis Ende November die Kapazität seiner Erstaufnahmeeinrichtungen für Geflüchtete deutlich ausbauen. Das ist das Ergebnis eines Krisengesprächs zwischen Innen- und Finanzministerium.

17:00 Uhr

Dem Klett Kinderbuch Verlag aus Leipzig ist eine Listung im Onlineshop eines neurechten Aktivisten schon länger ein Dorn im Auge. Jetzt hat Verlegerin Monika Osberghaus eine Möglichkeit gefunden, dagegen vorzugehen.

17:45 Uhr

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Ampelkoalition für eine Deutsche Bundesregierung rückt nach den Sondierungen immer näher und auch gemeinsame Ziele werden immer präziser formuliert. SPD, FDP und Grüne wollen in einer gemeinsamen Legislatur den Kohleausstieg in Deutschland um acht Jahre auf 2030 vorziehen.

17:34 Uhr

Anjali B. aus Dresden-Mockritz verließ am Samstagvormittag ihre Wohnung und ist seitdem verschwunden. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen können.

13:29 Uhr
Anzeige

Der Corona-Überblick

Deutschland / Welt
Hauptstadt-Radar

Unser Newsletter aus dem Regierungsviertel mit dem 360-Grad-Blick auf die Politik im Superwahljahr. Immer dienstags, donnerstags und samstags.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Beliebte Artikel aus DNN+

Das Neueste von Dynamo Dresden

In den vergangenen fünf Partien musste Dynamo Dresden vier Niederlagen einstecken. Gegen den „Club“ soll der nächste Sieg her - mit Unterstützung der Anhänger.

16:04 Uhr

Der 1. FC Nürnberg ist in der 2. Bundesliga noch ungeschlagen, doch reist mit einer 0:7-Testspiel-Pleite im Rücken zur heimstarken SG Dynamo Dresden. Anstoß ist am Sonntag um 13:30 Uhr.

14.10.2021

Die Länderspielpause ist vorbei, es wird wieder geschuftet: Die Zweitliga-Profis von Trainer Alexander Schmidt läuten Vorbereitung auf den 1. FC Nürnberg ein.

13.10.2021

Kultur in Dresden

Das Herrenrockquartett Kaltfront serviert uns den „Spiegel“ – ganz leibhaftig, denn die neue Scheibe der Dresdner heißt so. Das erste Heimspiel seit Weihnachten 2019 wird am Samstag in der Chemo ein ganz besonderes.

14.10.2021

Von „Jim Knopf“ bis „Boss Baby“: Das Kinderfilmfestival in Dresden zeigt alte Klassiker und aktuelle Kinofilme. Das Projekt ist gewachsen – und hat große Ambitionen.

14.10.2021

Schauspieler Johannes Hendrik Langer ist am Freitagabend zum ersten Mal als Kommissar Moritz Brenner in der ZDF-Krimiserie „SOKO Leipzig“ zu sehen. Als neues Teammitglied nimmt er den Platz von Tom Kowalski ein, der Ende September zuletzt von Steffen Schroeder gespielt wurde.

14.10.2021

Bauen und Wohnen in Dresden

Dresden

Die Dresdner Hotelallianz hat einen neuen Sprecher: Florian Leisentritt vom Gewandhaus Hotel folgt in dieser Funktion auf den Hotelier Thomas Gaier vom Hotel Schloss Eckberg.

19:38 Uhr

Ein 18-Jähriger Motorradfahrer hat sich bei dem Zusammenstoß mit einem Pkw verletzt. Der Unfall ereignete sich am Freitagmorgen auf der Lohmener Straße. Die Polizei sucht nun Zeugen.

16:41 Uhr

Einen 19-Jährigen mutmaßlichen Drogenhändler hat die Polizei Donnerstagabend in Dresden-Prohlis gestellt. Ein Zeuge meldete den Beamten zuvor Cannabisgeruch aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses.

16:03 Uhr

Vier Männer haben in der Nacht zu Freitag in der Dresdner Neustadt auf einen Unbekannten eingeschlagen. Als zwei Passanten zur Hilfe kamen, wurden auch sie von den Angreifern attackiert.

15:25 Uhr
Newsletter Kompakt

Die wichtigsten Nachrichten und Meldungen des Tages aus Dresden – täglich gegen 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
DNN-Immobilienserie

Bauen und Wohnen in Dresden

Mehr erfahren
Anzeige

Nachrichten aus der Region

Die Nikolaikirche in Dippoldiswalde ist einer der seltenen spätromanischen Sakralbauten Sachsens. Nur wenige Kirchgebäude in Sachsen sind noch in so ursprünglichem Zustand. In den nächsten Jahren soll das Innere restauriert werden.

17:14 Uhr

Spezielles Förderprogramme bei mitteldeutschen Nachbarn - Kein Fördertopf für Tante Emma: Sachsen spart bei der Unterstützung für neue Dorfläden

Während es in Thüringen und Sachsen-Anhalt Förderprogramme gibt, um in kleinen Orten wieder mehr Läden zu etablieren, ist die Lage in Sachsen kompliziert. Der Regierung in Dresden fehlen Daten und Ideen zu dem Thema – dabei stellt es für die Landbevölkerung einen der schlimmsten Missstände dar.

14:00 Uhr

An mehreren Flüssen im Bereich der Oberen Elbe wird derzeit Grasmahd und Gehölzpflege durchgeführt. Die Abflusskapazität der Gewässer und der Hochwasserschutz sollen so verbessert werden – das geschieht jetzt, um Vögel nicht bei der Brut zu stören.

12:28 Uhr

Auf der S173 stieß ein Opel-Fahrer am Donnerstagabend mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der 31-Jährige Fahrer des Pkw verstarb wenig später im Krankenhaus.

11:50 Uhr

Neugierige hatten jetzt Gelegenheit, sich in der neuen Privatschule umzusehen. Die ersten Klassen sind bereits einzogen.

11:00 Uhr

Herbert Diess hat bei Volkswagen ein kleines Erdbeben ausgelöst. Der VW-Chef ließ durchblicken, dass bis zu 30.000 Stellen im Konzern wegfallen könnten. VW muss die Kosten senken – womöglich auch mit Folgen für Standorte in Sachsen.

11:01 Uhr

Der Osten

Dem Klett Kinderbuch Verlag aus Leipzig ist eine Listung im Onlineshop eines neurechten Aktivisten schon länger ein Dorn im Auge. Jetzt hat Verlegerin Monika Osberhaus eine Möglichkeit gefunden, dagegen vorzugehen.

16:22 Uhr

Ein Polizist aus dem Landkreis Rostock soll zwei Frauen misshandelt und eine von ihnen sogar angezündet haben. Nachbarn holten Hilfe und retteten ein Baby.

12.10.2021

Historiker Kowalczuk zu Merkels Einheitsrede - Verleugnung von Ost-Wurzeln? „Das ging doch vielen von uns so“

Ostdeutsche und der schwierige Umgang mit ihren Biografien: In ihrer letzten großen Rede äußerte sich Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sehr persönlich dazu. Es gab viele positive Reaktionen. Der Ost-Berliner Historiker Ilko-Sascha Kowalczuk sieht das anders.

10.10.2021

Fotos aus Dresden und der Region

1
/
1

Meistgelesene Artikel/7 Tage

Politik

500 Linksautonome protestierten am Freitagabend in Hamburg gegen die Räumung des Wagencamps am „Köpi-Platz“ in Berlin. Die Demonstranten zündeten dabei Bengalos und Böller. Die Polizei war mit mehreren Hundertschaften vor Ort.

21:53 Uhr

Angela Merkel empfiehlt der EU-Kommission vorerst auf die Nutzung des neuen Rechtsstaatsmechanismus verzichten. Das EU-Parlament droht der Kommission bei weiterer Untätigkeit gegen Polen und Ungarn mit einer Klage. Laut der Kanzlerin seien jedoch Kompromiss und Gespräch „das Wesen der Europäischen Union“.

21:33 Uhr

Der rechtskonservative britische Parlamentsabgeordnete Sir David Amess wird während einer Bürgersprechstunde erstochen. Ob die Tat politisch motiviert war, ist noch nicht bekannt. Es ist das zweite tödliche Verbrechen dieser Art innerhalb von fünf Jahren im Vereinigten Königreich.

20:37 Uhr

Während einer Filmvorführung ist das Büro der russischen Menschenrechtsorganisation Memorial gestürmt worden. Die Angreifer wollten die Vorführung eines Stalin-kritischen Filmes verhindern. Die Menschenrechtler erheben nun Vorwürfe gegen die Polizei.

20:33 Uhr

An 6 Tagen in der Woche sind wir im DREWAG-Treff für Sie da. Zu allen Themen rund um Energie und Wasser werden Sie bei uns individuell und fachkundig beraten.

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass zurückzuschauen.

Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten der letzten Ruhe im Friedewald. Nähere Informationen finden Sie unter MEHR.

Wirtschaft

Europas größter Softwarekonzern korrigiert seine Jahresziele nach oben. Damit dürfte sich auch Anfang kommender Woche die Erholung am deutsche Aktienindex fortsetzen. Am Freitag legten sowohl der Dax als auch der MDax weiter zu.

20:19 Uhr

800 Einwände wurden bei der Online-Erörterung zur Tesla-Fabrik bis gestern eingereicht. Umweltschützer werfen nun allerdings dem zuständigen Landesamt schwerwiegende Verfahrensfehler vor. Das könnte den Zeitplan für den Produktionsstart weiter nach hinten schieben.

18:40 Uhr

Lichtblick für Stromkunden: Die EEG-Umlage sinkt im kommenden Jahr deutlich. Auch die endgültige Abschaffung der Klimaschutzmaßnahme, die Strom teurer macht, ist in Sicht. Doch das Problem hoher Strompreise dürfte bleiben, wie Expertinnen und Experten sowie Verbände warnen.

17:49 Uhr

Die Elektrifizierung der Mobilität schreitet voran, sogar Auto-Ikonen, wie der Jaguar E-Type oder der VW Käfer, fahren jetzt auf Wunsch elektrisch. Günstig ist das Umrüsten allerdings nicht. Neben den Klassikern könnten künftig auch Nutzfahrzeuge umgerüstet werden.

14:13 Uhr

Hannover 96 konnte die Chance, seine Fans wieder zu fesseln und nicht gleich wieder zu verlieren, nicht wirklich nutzen. Gegen Schalke 04 setzte es zwar spät, aber völlig verdient eine Niederlage. Das Torproblem konnte auch nicht durch Transfers gelöst werden, kommentiert Andreas Willeke.
Im Sommer kehrte Kevin-Prince Boateng zu Hertha BSC zurück. Von ihm erhofften sich die sportlichen Entscheider mehr Führung auf und neben dem Platz. In der Kabine scheint der Plan aufzugehen, aber was geht noch auf dem Platz?
Hannover 96 kassiert gegen den FC Schalke 04 am 10. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den späten Knockout und verliert mit 0:1 (0:0). Hier könnt ihr den 96-Profis eure Noten geben.
Anzeige
Die Übernahme des Premier-League-Klubs Newcastle United durch einen Investmentfond aus Saudi-Arabiens hat im Weltfußball große Wellen geschlagen. Angesichts dessen hat Werner Wolf, der Präsident des 1. FC Köln, ausgeschlossen, dass sich der FC für Investoren öffnen werde trotz angespannter Finanzlage.
Am Mittwoch krachte es ein bisschen zwischen Trainer Marsch und Spieler Nkunku. Schwamm drüber: Der RB-Star läuft trotz trotzigem Kabinen-Gang in Freiburg auf - eine richtungsweisende Partie im neuen Europa-Park-Stadion.
Hannover 96 hat vor 39.500 Zuschauern eine bittere Heimniederlage gegen den FC Schalke 04 kassiert. Der Bundesliga-Absteiger traf am Freitagabend erst in der Nachspielzeit durch Marcin Kaminski (90.+5) zum 1:0 (0:0)-Erfolg. Trotz des späten Tores war der Schalker Sieg hochverdient.

Wissen

Über Branchen, Geschlechter und Berufe gibt es viele Vorurteile. Das kann für Betroffene nicht nur nervig, sondern auch belastend sein, wenn es um das eigene Leben geht. Ein Psychotherapeut erklärt, woher das Schubladendenken kommt – und gibt Tipps für den richtigen Umgang mit den Klischees.

12:52 Uhr

Dass es falsch ist, in einer Beziehung fremdzugehen, ist klar. Aber wo fängt Illoyalität in einer Partnerschaft eigentlich an? Was das Problem am „Mikrobetrügen“ ist, erklärt Paartherapeut Christian Hemschemeier in dieser Folge der Kolumne „Auf der Couch“.

10:40 Uhr

Onlinevorlesung statt Präsenzveranstaltung, Bier trinken bei Zoom und Co. statt Treffen mit den Kommilitonen: Drei Semester lang war das der Alltag für Studie­rende in Deutschland. Was anfangs nach ein paar entspannten Wochen klang, wurde schnell zur psychischen Belastung bei vielen. Wie es für Studierende jetzt ist, wieder in die Uni zu gehen.

10:37 Uhr

Panorama

Der Tory-Abgeordnete David Amess wird bei einer Bürgersprechstunde mit einem Messer angegriffen und stirbt noch am Tatort. Prinz William und Herzogin Kate zeigen sich „schockiert und traurig über den Mord an Sir David Amess“.

22:06 Uhr

Eine Person aus Niedersachsen ist um sehr viel Geld reicher. Der Lottospieler oder die Lottospielerin gewinnt 33 Millionen Euro im Eurojackpot. Die Gewinnzahlen 2, 6, 8, 21, 25 und die Eurozahlen 6 und 9 bringen das große finanzielle Glück.

21:51 Uhr

Zwei junge Männer verirren sich an der Watzmann-Ostwand in den Berchtesgadener Alpen. Bei der Rettung zählt jede Minute - Dunkelheit setzt ein und bei eisigen Temperaturen droht Schneefall.

20:55 Uhr

„azubify“ bringt junge Menschen auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz und ausbildende Unternehmen zusammen. Dafür wurde das Projekt vom „Weltverband der Zeitungen“ mit dem World Young Reader Prize in der Kategorie „A great Help“ ausgezeichnet.

Leserbriefe

Ihre Meinung ist uns wichtig. Jeden Sonnabend kommen eine Seite lang ausschließlich unsere Leser zu Wort. Schicken Sie uns ihre Leser-Mails an leserbriefe@dnn.de.

Die Online-Redaktion der „Dresdner Neusten Nachrichten" sucht zur Verstärkung ihres Teams Freie Mitarbeiter, die als Contentmanager, Texter oder Fotografen arbeiten wollen. Bewerber sollten bereits Praxiserfahrung besitzen und wissen, wie man recherchiert, eine Nachricht schreibt oder ein aussagekräftiges Foto schießt.

Bewerbungen mit Arbeitsproben und Referenzen bitte an c.groedel@dnn.de.

Digital

„Hoch die Hände, Wochenende!“ Wer die Freude über eine weitere überstandene Arbeitswoche nicht für sich behalten kann – oder möchte –, greift zum Smartphone und lässt Freunde und Familie am Glück teilhaben. Kommt Ihnen bekannt vor? Hier die besten Whatsapp-Sprüche und Statusmeldungen zum Wochenende.

11:55 Uhr

An Onlineplattformen stellt China hohe Ansprüche, darunter etwa die Weitergabe von Nutzerdaten an die Behörden. Das einzige soziale Netzwerk aus den USA, das auf dem chinesischen Markt aktiv war, ist deshalb nun Geschichte: Linkedin wird gegen eine App für die Job- und Personalsuche ausgetauscht.

14.10.2021

Vor wenigen Wochen hatte die Whistleblowerin und ehemalige Mitarbeiterin Frances Haugen Facebook vorgeworfen, zu wenig gegen schädliche Inhalte vorzugehen. Facebook reagiert und will nun seine Richtlinien zum Schutz vor Belästigungen und Mobbing erweitern.

14.10.2021

Medien

Die ARD schiebt eine große Programmreform an. Es gibt neue Formate. Und ein Aufregerthema ist vom Tisch.

21:09 Uhr

Seit Freitag sind auch die letzten beiden Folgen der Amazon-Comedyshow „Last One Laughing“ zu sehen. Damit steht auch fest, wer die zweite Staffel gewinnt. Achtung, Spoiler!

20:36 Uhr

Was passiert in den nächsten Folgen von „Alles was zählt“? Mit unserer Vorschau sind Sie immer im Bilde.

19:17 Uhr

Vilnius ist ein wunderbares Ziel für einen Städtetrip. Reisende entdecken in der multikulturellen Hauptstadt Litauens prunkvolle Bauten, enge Gässchen in der Altstadt, schnuckelige Cafés, und die kleinste Republik der Welt.
Sabrina Friedrich
Durch die Lage an Nordsee und Ostsee ist das Klima in Dänemark maritim geprägt. Wind sorgt für ein Seeklima mit kühlen Sommern und milden Wintern. Wir haben den Wetter-Überblick für den nächsten Dänemark-Urlaub.
Jasmin Kreulitsch
Auf dieser einzigartigen Kombireise erwarten dich beeindruckende Wolkenkratzer in der Stadt der Superlativen Dubai und wunderschöne Traumstrände und das absolute Urlaubsparadies auf den Malediven. Neugierig?
In Dänemark haben Ferienhäuser eine lange Tradition. Heute mieten drei Viertel aller Touristinnen und Touristen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung. Du auch? Nichts wie los – mit unserer Check-Liste für den perfekten Urlaub im Ferienhaus in Dänemark!
Jasmin Kreulitsch

Mehr

Das 2G-Modell ist politisch wie wissenschaftlich umstritten – denn Effekte auf die Infektionsdynamik sind nicht prognostizierbar. In einem Interview spricht sich Physikerin Viola Priesemann nun dagegen aus. Aus ihrer Sicht spricht vor allem gegen 2G, dass das Modell „bedeutet, Menschen auszuschließen“.

19:48 Uhr

Von dem Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson brauchte es bislang nur eine Dosis. Die Ständige Impfkommission rät nun zu einer Zweitimpfung – und zwar mit einem mRNA-Impfstoff. Wir klären, was die Impfempfehlung für alle Johnson-&-Johnson-Geimpften nun bedeutet.

16:10 Uhr

Biontech und Pfizer haben die Zulassung ihres Impfstoffs für Kinder von fünf bis elf Jahren in Europa beantragt. Klinische Studien haben gezeigt, dass der Impfstoff gut vertragen wird und eine stabile Immunantwort hervorruft. Anders als bei Jugendlichen wurde den Kindern dieser Altersgruppe nur ein Drittel der Dosis verabreicht.

15:57 Uhr

Sport

Im Sommer kehrte Kevin-Prince Boateng zu Hertha BSC zurück. Von ihm erhofften sich die sportlichen Entscheider mehr Führung auf und neben dem Platz. In der Kabine scheint der Plan aufzugehen, aber was geht noch auf dem Platz?

21:22 Uhr

Die Übernahme des Premier-League-Klubs Newcastle United durch einen Investmentfond aus Saudi-Arabiens hat im Weltfußball große Wellen geschlagen. Angesichts dessen hat Werner Wolf, der Präsident des 1. FC Köln, ausgeschlossen, dass sich der FC für Investoren öffnen werde – trotz angespannter Finanzlage.

21:13 Uhr

Jubel beim FC Schalke 04: In letzter Minute gewann der Bundesliga-Absteiger am Freitagabend bei Hannover 96 und zog vorübergehend auf den Relegationsplatz. Im Parallelspiel verpassten der SC Paderborn und Jahn Regensburg hingegen den Sprung an die Zweitliga-Spitze.

20:47 Uhr

Die Länderspielpause ist vorbei: Am Freitagabend trifft die TSG Hoffenheim in der Bundesliga auf den 1. FC Köln. Während die Kölner auf einer Euphoriewelle schwimmen, steht die TSG unter Druck. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

20:15 Uhr

Videos

1
/
1

Helfen Sie Händlern, Gastronomen und Dienstleistern Ihrer Region

Mehr erfahren

Dynamo Dresden

Der Zweitliga-Aufsteiger erwartet am Sonntag im maximal halbvollen Rudolf-Harbig-Stadion bislang noch ungeschlagene Franken.
Auch in der 2. Bundesliga steigen die Zuschauerzahlen kontinuierlich. Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie sind sogar wieder volle Stadien möglich. In Hannover, Hamburg und Ingolstadt könnten nach langer Zeit wieder komplett ausverkaufte Tribünen zu sehen sein.
Der 1. FC Nürnberg ist in der 2. Bundesliga noch ungeschlagen, doch reist mit einer 0:7-Testspiel-Pleite im Rücken zur heimstarken SG Dynamo Dresden. Anstoß ist am Sonntag um 13:30 Uhr.
Anzeige
Die Länderspielpause ist vorbei, es wird wieder geschuftet: Die Zweitliga-Profis von Trainer Alexander Schmidt läuten Vorbereitung auf den 1. FC Nürnberg ein.
Die beiden Defensivspieler haben sich beim 4:0 im Test gegen Viktoria Berlin verletzt und fallen bis auf Weiteres aus.
Sportchef Ralf Becker hat am Donnerstag seinen Vertrag bei Dynamo Dresden vorzeitig verlängert. Langfristig möchte der Verein wieder in die 1. Bundesliga und um das zu erreichen weiß der 51-Jährige, wo sich die Schwarz-Gelben etwas abschauen könnten.