Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
0°/ -2° Schneeschauer
Thema Meißen

Meißen

Das Wahrzeichen von Meißen ist der Burgberg mit Albrechtsburg und Dom. / Archiv

Die Domstadt Meißen ist zum einen für die spätgotische Albrechtsburg samt Dom bekannt, die sich über die Altstadt erhebt. International sogar berühmt ist sie zum anderen für das Meißner Porzellan, das auch heute noch in Handarbeit in der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen hergestellt wird.

In Meißen, das rund 25 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt liegt, leben um die 29.000 Menschen.

Alle Artikel zu Meißen

Nachdem der Meißner Polizei ein verdächtiges Fahrzeug auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes gemeldet wurde, machten diese sich sofort auf dem Weg. Noch im Markt konnten sie fünf Diebe festnehmen. Das haben sie einem 25-Jährigen zu verdanken.

11.12.2018

m Vergleich zu 2015 sind die Steuererträge in Meißen um satte 31,42 Prozent gestiegen. Dennoch klafft im Ergebnishaushalt 2019 ein Loch von 4,8 Millionen Euro. In 2020 erwartet die Finanzverwaltung ein noch schlechteres Ergebnis

10.12.2018

Porzellan galt einst als „weißes Gold“. Doch im Laufe der Zeit, zerbrachen viele Manufakturen. Auch heute kämpfen Traditionsmarken ums Überleben. Sie setzen auf neue Strategien, zeitgemäßes Design – und moderne Esskultur. Ein Werkstattbesuch.

10.12.2018

Die Elbe ermöglicht seit Jahrhunderten den Austausch von Gütern, Wissen und Ideen – ein Buch dokumentiert den Wandel zwischen 1815 und heute.

07.12.2018

Am zweiten Adventswochenende laden das Manufakturhaus Meißen und Schloss Wackerbarth zum bereits neunten Mal zur Sächsischen Manufaktur-Weihnacht nach Radebeul ein. Dort präsentieren 80 Manufakturisten ihr Handwerk.

06.12.2018

Zwischen Meißen und Großenhain ereignete sich am Mittwochvormittag ein folgenschwerer Unfall. Vier Menschen wurden verletzt, eine Mutter und ihr zweijähriges Kind schwer. Zur Unfallursache steht bisher eine Vermutung im Raum.

05.12.2018
Polizeiticker

Öffentlichkeitsfahndung beendet - Vermisster aus Meißen tot aufgefunden

Ein 61-Jähriger, der seit dem 25. Oktober vermisst worden war, ist tot. Der Leichnam des Mannes war bereits Mitte November gefunden worden, teilte die Polizei mit. Hinweise auf eine Straftat gibt es nicht.

05.12.2018
Polizeiticker

Polizei bittet um Mithilfe - Gert H. aus Meißen wird vermisst

Seit dem 25. Oktober wird Gert H. aus Meißen vermisst. Der 61-Jährige hegt nach Aussagen der Polizei Suizidgedanken. Die Beamten bitten die Bevölkerung um Mithilfe.

05.12.2018

1893 – und zwar am 8. September – erschien in Dresden zum ersten Mal die Tageszeitung „Neueste Nachrichten“. Nur wenig später wurde sie in „Dresdner Neueste Nachrichten“ umbenannt. Das Jubiläum nehmen wir zum Anlass, zurückzuschauen in die Geschichte Dresdens, Deutschlands und der Welt. Heute widmen wir uns dem Jahr 1988.

05.12.2018

Die Dresdner Neuesten Nachrichten haben für Sie mit vielen Partnern einen Adventskalender „gebastelt“. Jeden Tag öffnen wir ein Türchen. Hinter diesem verbirgt sich ein hochwertiges Geschenk, das Sie gewinnen können. Viel Glück!

02.12.2018

Das Stadtarchiv Dresden hat den zweiten Band des Dresdner Kriminalregisters herausgebracht. Auf den Seiten geht es um Unzucht, Diebstahl, Gotteslästerung und Mord. Und manche Rechtsprechung wäre heute ein Justizskandal.

01.12.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10