Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 3° Schneeregen
Thema Hitzewelle

Hitzewelle

Alle Artikel zu Hitzewelle

Ein großes Forscherkonsortium warnt: Die Gesundheitsgefahren durch den Klimawandel sind gestiegen. Immer mehr Menschen sind den Gefahren von Hitzewellen ausgesetzt.

29.11.2018

Wie sicher fühlen sich die Deutschen? Die Antwort hatte schon immer mehr mit subjektiver Furcht zu tun als mit Fakten. Eine ganz neue Sorge kommt jetzt hinzu: Der Extremsommer 2018 lässt die Angst vor den Folgen des Klimawandels wachsen.

03.11.2018

Der Rekordschnee im vergangenen Winter konnte die Schweizer Gletscher nicht vor enormen Eisverlusten bewahren. Der Hitzesommer hat ihnen enorm zugesetzt. Experten sagen ihnen eine traurige Zukunft voraus.

16.10.2018

Wenn sich das Klima weiter erwärmt, werden Hitzewellen und Dürren wahrscheinlicher. Das schadet dem Anbau von Gerste. Bier könnte dadurch doppelt so teuer werden, warnen Forscher.

15.10.2018

Am 27. und 28. Oktober 2018 lädt Moritzburg zum diesjährigen Fisch- und Waldfest ein. Bis zu 35000 Besucher werden erwartet, wenn traditionell das Abfischen des Schlossteiches ansteht. Trotz Hitze und Dürre im Sommer ist der Silvesterkarpfen nicht in Gefahr. Allerdings bringen sie weniger Gewicht auf die Waage, da die Teichwirte im Sommer die Fütterung einstellen mussten.

02.10.2018
Panorama

Hölzer durch Trockenheit gerissen - Versicherungen: Hitze-Schäden nur bei Orgeln

Während Deutschland vor der nächsten kleine Hitzewelle steht, kämpfen Land- und Forstwirte mit den Folgen der großen Dürre. Abgesehen davon soll es allerdings kaum Schäden durch Hitze geben, einzig alte Kirchenorgeln wurden durch die Trockenheit in Mitleidenschaft gezogen.

14.09.2018

Eine lange Hitzeperiode kann unschöne Schäden auf dem Rasen hinterlassen. In einigen Fällen ist jedoch ein Pilzbefall Ursache des Problems. Was Gärtner dagegen unternehmen können.

14.09.2018

Der Sommer geht einfach weiter – in der zweiten September-Hälfte werden die Temperaturen noch einmal deutlich ansteigen. 30 Grad sind dabei noch einmal möglich. Niederschläge bleiben weiter aus, die anhaltende Dürre stellt die Landwirtschaft vor große Probleme.

12.09.2018

Unwetter, Hitze, Dürre: Die Klima-Auswertung des Sommers 2018 ist ein deutliches Warnsignal. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit einer künftigen Zunahme solcher Extremperioden – und rät zu Anpassungen.

07.09.2018

Die Naturgewalten lassen Japan nicht in Ruhe: Erst wurde das Land von einer Hitzewelle heimgesucht, dann traf Taifun „Jebi“ auf den Pazifikstaat. In der Nacht zu Donnerstag wurde das Land von einem schweren Erdbeben erschüttert. Die Zahl der Toten ist mittlerweile auf 16 gestiegen – und es droht erneut Gefahr.

07.09.2018

Im Hinblick auf Badespaß und Grillwetter, war dieser Sommer spitze. Doch besonders der Pflanzenwelt bekam die andauernde Trockenheit nicht. Experten raten nun, Bäume zukünftig nur noch im Herbst zu pflanzen.

05.09.2018

Es gab zwar viel Schnee im vergangenen Winter, aber der Hitzesommer hat ihn schnell schwinden lassen. Keine gute Entwicklung für die Alpengletscher, die schon seit Jahren zurückgehen.

27.08.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11