Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
0°/ -2° Schneeschauer
Thema Christian Thielemann

Christian Thielemann

Christian Thielemann am Pult der Staatskapelle. / Matthias Creutziger

Der gebürtige Berliner Christian Thielemann ist seit 2012 Dirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Zuvor war er unter anderem als Erster Kapellmeister an der Düsseldorfer Rheinoper sowie als Generalmusikdirektor in Nürnberg, an der Deutschen Oper Berlin und bei den Münchner Philharmonikern tätig.

Für Aufsehen sorgte 2014 die Kontroverse um den designierten und dann wieder geschassten Semperoper-Intendant Serge Dorny, dem ein Interessenkonflikt unter anderem mit Thielemann vorausgegangen war.

Alle Artikel zu Christian Thielemann

Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann, nimmt Platz auf dem „Roten Sofa Classico“.

27.11.2018

Der Filmemacher Ilya Khrzhanovsky wollte für ein Kunstprojekt mitten in Berlin einen totalitären Staat inszenieren – nun wurde das Projekt von den Berliner Behörden gekippt. Könnte das Teil der Inszenierung sein?

21.09.2018

Bayreuths neuer „Lohengrin“ in der Regie von Yuval Sharon sowie der Kulisse von Neo Rauch und seiner Frau Rosa Jubel,sorgte für Jubel – ungetrübt und lautstark wie schon lange nicht mehr.

26.07.2018

Mit „Lohengrin“ beginnen am 25. Juli 2018 die 107. Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Einen wirklichen Skandal gab es auch diesmal nicht im Vorfeld des wichtigsten Deutschen Opern-Festivals. Aber Gründe genug, sich auf den Grünen Hügel zu freuen und sich noch um Karten zu bemühen. Groß sind die Chancen nicht – aber unmöglich ist es auch nicht.

26.07.2018

Bayreuther Festspiele beginnen - „Lohengrin“ im Livestream vom Grünen Hügel

Mit „Lohengrin“ beginnen am 25. Juli 2018 die 107. Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth. Einen wirklichen Skandal gab es auch diesmal nicht im Vorfeld des wichtigsten Deutschen Opern-Festivals. Aber Gründe genug, sich auf den Grünen Hügel zu freuen und sich noch um Karten zu bemühen. Groß sind die Chancen nicht – aber unmöglich ist es auch nicht.

Am 25. Juli beginnen die Bayreuther Festspiele mit „Lohengrin“, das Bühnenbild kommt vom Leipziger Künstlerpaar Neo Rauch und Rosa Loy. Im Interview sprechen sie über surreale Momente, das Unklare, Bayreuth und die Arbeit am „Lohengrin“, der sie seit sechs Jahren beschäftigt.

24.07.2018

Eine Europa-Tournee mit Botschaft: Die Sächsische Staatskapelle verbindet Ost und West, reist nach mehreren Konzerten in Russland weiter gen Frankreich und sorgt für ein gesamteuropäisches Miteinander der Kultur, wie es auf allen Gebieten selbstverständlich sein sollte. Natürlich ist dabei auch der musikalische Anspruch nicht zu kurz gekommen.

28.05.2018
Regional

Dresdner Künstler kritisieren Preisvergabe an Rapper - Auch Dirigent Thielemann und Staatskapelle geben Echos zurück

Aus Protest gegen die Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang geben auch Dirigent Christian Thielemann und die Sächsische Staatskapelle Dresden ihre Preise zurück. Das Orchester war für seine Einspielung der 9. Sinfonie von Anton Bruckner mit Fabio Luisi 2009 ausgezeichnet worden, Thielemann hatte 2004 einen Echo Klassik erhalten.

23.04.2018
Regional

Sächsische Staatskapelle Dresden - Neue Saison ohne Überraschungen

Keine Überraschungen bei der Sächsischen Staatskapelle, die am 1. März ihre Vorhaben für die Saison 2018/19 präsentiert hat. Vom Bruckner-Zyklus geht es zu den Sinfonien Robert Schumanns, auf Arvo Pärt als Capell-Compositeur folgt Peter Eötvös, der Geiger Frank Peter Zimmermann wird den Pianisten Denis Matsuev als Capell-Virtuos ablösen. Eine Tradition mit vielen Konstanten, für „Frischluft“ ist dennoch gesorgt.

01.03.2018

Aufführungen der Sinfonien Gustav Mahlers werden immer mit Spannung erwartet und ziehen besonders dann das Interesse auf sich, wenn sich ein Dirigent mit ihnen bisher rar gemacht hat: Christian Thielemann dirigierte am Sonntag im 7. Sinfoniekonzert der Staatskapelle Mahlers 3. Sinfonie im Spannungsfeld von größter Genauigkeit am Beginn und einer atemberaubenden Steigerung am Schluss.

25.02.2018

Mit „Siegfried“ und „Götterdämmerung“ ist der unter Christian Thielemann mit der Sächsischen Staatskapelle eingespielte Ring-Zyklus ein Ereignis. Stimmlich fast immer, aus dem Orchestergraben beständig.

21.01.2018
Medien

Staatskapelle Dresden - Silvesterkonzert als Nummernrevue

Zum 100. Geburtstag der Ufa widmete sich die Sächsische Staatskapelle in ihrem vom ZDF ausgestrahlten Silvesterkonzert den großen Schlagern der Tonfilmzeit. Unter Leitung von Christian Thielemann erklang ein kontrastreiches Programm, das bereits im Vorfeld für einige Diskussionen sorgte.

01.01.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10