Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
0°/ -2° Schneeschauer
Thema Dampfloktreffen

Dampfloktreffen

Historische Loks beim Dampfloktreffen in Dresden / Archiv

Deutschlands größtes Dampfloktreffen findet in Dresden statt. Mehr als zehntausend Eisenbahnenthusiasten, Neugierige und viele, viele Kinder bestaunen im Dresdner Eisenbahnmuseum an der Zwickauer Straße historische Loks im Tageslicht und bei Nachtfotoparaden, besteigen Sonderzüge und erleben die ganz spezielle Bahnbetriebswerkatmosphäre.

 

Alle Artikel zu Dampfloktreffen

Perfektes Reisewetter für die Lokführer und beste Temperaturen für alle interessierten Besucher: Ein kleiner Wermutstropfen an diesem sonnenbestrahlten Jubiläum ist jedoch das Fehlen zweier prominenter Loks.

09.04.2018

Vom 6. bis 8. April ist es wieder soweit: Das Dresdner Dampfloktreffen lockt Bahnfreunde mit historischen Stahlrössern an die Zwickauer Straße. Zum mittlerweile zehnten Mal findet Deutschlands größtes Lokomotivenfest auf Dresdner Boden statt. Das Jubiläumsfest kann mit einigen neuen Highlights aufwarten.

27.03.2018

Das städtische Kulturamt will in diesem Jahr erstmals das Dresdner Dampfloktreffen mit 5000 Euro fördern. Sechs weitere Großveranstaltungen haben sich um Fördermittel beworben. Das letzte Wort über die Vergabe der Mittel hat der Kulturausschuss des Stadtrats in seiner Sitzung am 27. März.

13.02.2018
Stadtpolitik

Kulturausschuss Dresden entscheidet über 127 Anträge - Kulturpolitiker wollen mehr Projekte in Gorbitz und Prohlis fördern

Ja zum Christopher Street Day, Nein zum Dampfloktreffen: Die eine Veranstaltung erhält Projektmittel aus der Kulturförderung, die andere nicht. Das hat der Kulturausschuss des Stadtrats mit großer Mehrheit beschlossen.

30.11.2017
Lokales

Personenverkehr im Wandel der Zeit - 9. Dresdner Dampfloktreffen gut besucht

Rund 8000 Fans der historischen Eisenbahn besuchten am Freitag und am Sonnabend das 9. Dampfloktreffen des Bw Dresden-Altstadt e.V. am Eisenbahnmuseum an der Zwickauer Straße.

08.04.2017

Das 9. Dresdner Dampfloktreffen wird ein Ereignis der Superlative. Vom 7. bis 9. April werden sich unter dem Thema „Personenverkehr im Wandel der Zeiten“ niemals zuvor so gezeigte 11 betriebsfähige Dampflokomotiven auf dem Festgelände an der Zwickauer Straße dem staunenden Publikum präsentieren.

30.03.2017
Lokales

Rekordverdächtige Zahl von Gastlokomotiven - 9. Dresdner Dampfloktreffen wirbt wieder mit Superlativen

Die Besucher des Dampfloktreffens können sich erneut auf Superlative freuen. Sensationell ist zum Beispiel der Auftritt der Luxemburger CL 5519, eine Baureihe 42 der Deutschen Reichsbahn. Für die Kriegsführung im Dritten Reich geschaffen, existiert davon in Deutschland kein einziges betriebsfähiges Exemplar mehr.

14.03.2017

Auf viele Nostalgiefahrten unter Dampf können sich die Eisenbahnfreunde zum 9. Dresdner Dampfloktreffen freuen. Die Museumseisenbahner der IG Bw Dresden-Altstadt bereiten gleich mehrere Sonderzugfahrten vor, und für die Mitfahrt können jetzt schon Plätze gebucht werden.

22.02.2017

Die Vorbereitungen für Deutschlands größtes Dampfloktreffen laufen in Dresden inzwischen auf Hochtouren.

28.11.2016
Zufrieden mit dem Verlauf und mit der Stimmung beim 8. Dresdner Dampfloktreffen zeigte sich am Sonntag Claus Rost, der Vorsitzende der IG Bw Dresden-Altstadt e. V. Mehr als 12.000 Besuchern trotzten auf dem Festgelände dem immer wieder einsetzenden Regen.
18.04.2016

Von der uralten sächsischen Dampflokomotive „Hegel“ über die bärenstarken Reichsbahn-Güterzuglokomotiven bis hin zur legendären deutschen Baureihe 01 ist beim 8. Dresdner Dampfloktreffen vom 15. bis 17. April alles dabei, was das Herz der kleinen und großen Eisenbahnfreunde höher schlagen lässt.

31.03.2016

Woran selbst kühne Optimisten nicht mehr glauben wollten, soll schon in Kürze Wirklichkeit werden. Anlässlich des 8. Dresdner Dampfloktreffens vom 15. bis 17. April will der Betreiber der Windbergbahn Termine für die ersten Zugfahrten auf einem etwa 1,3 km langen Teilstück der zwischen Freital-Birkigkt und Dresden-Gittersee verlaufenden Strecke bekannt geben.

29.03.2016
1 2