Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Olympia-News Herren-Bundestrainer Altenburg: Finale als Ziel
Thema Specials Olympia 2016 Olympia-News Herren-Bundestrainer Altenburg: Finale als Ziel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Olympia 2016
09:01 06.08.2016
Anzeige
Rio de Janeiro

Das Team besitze trotz einiger Rückschläge in der jüngeren Vergangenheit ein gesundes Selbstverständnis, betonte der 35-Jährige.

"Die Spieler wissen, dass der Weg nicht automatisch ins Finale führt, nur weil es vor vier und acht Jahren zu Gold reichte. Ihnen ist klar geworden, dass etwas fehlte." Deshalb habe man "in der Vorbereitung versucht, die letzten Schritte zu tun, die notwendig sind, um eines Tages wieder alle schlagen zu können, also auch die Top-Teams. Das war in den vergangenen zwei Jahren nicht der Fall", sagte Altenburg.

Nach dem ernüchternden sechsten Rang bei der WM 2014 und einer 1:6-Niederlage im EM-Finale 2015 gegen die Niederlande sind die Deutschen in Rio de Janeiro nicht unbedingt Gold-Favorit. "Wir werden viele Mannschaften in Rio erleben, die sehr eng beieinander sind", erklärte der Nachfolger von Erfolgstrainer Markus Weise.

"Wir sagen also sicher nicht: Alles andere als eine Goldmedaille ist eine Riesenenttäuschung. Aber wir sind schon in der Lage, alle Teams zu schlagen", sagte Altenburg vor der Partie gegen Kanada am Samstag (23.00 Uhr). "Die Frage ist, ob wir schon konstant genug sind."

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige