Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Mehr als 600 Gäste feiern beim DNN-Sommerfest auf Schloss Albrechtsberg

Mehr als 600 Gäste feiern beim DNN-Sommerfest auf Schloss Albrechtsberg

Rund 630 Gäste aus Politik, Kultur, Sport und Wirtschaft – darunter zahlreiche Minister und Bürgermeister – waren am Freitagabend der Einladung der „Dresdner Neuesten Nachrichten“ auf Schloss Albrechtsberg gefolgt.

Voriger Artikel
Sonnabends kommt künftig der neue "Sonntag"
Nächster Artikel
Abo-Aktion: Das DNN-Sommerpaket
Quelle: Redaktion DNN

Beim DNN-Sommerfest knüpften sie Kontakte, genossen die Speisen und Getränke sowie ein farbenfrohes Feuerwerk und ließen sich auch vom etwas schwächelnden Sommer die Stimmung nicht verdrießen.

Chefredakteur Dirk Birgel rügte in gewohnt launiger Weise die Gipfelhäufung um die griechische Finanzkrise, bei der soviel heiße Luft erzeugt werde, dass wohl über die Ursachen des Klimawandels neu nachgedacht werden müsse. Den besonderen Hang sächsischer Landtagsabgeordneter zur Altersversorgung nahm Birgel genauso aufs Korn, wie die Elastizität politischer Positionen in der schwarz-roten Koalition in Berlin.

phpdda91462d9201506271021.jpg

Blick auf das Feuerwerk am Abend

Zur Bildergalerie

Unter den zahlreichen Gästen des Sommerfestes waren unter anderem Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Landtagspräsident Matthias Rößler, Umweltminister Thomas Schmidt (alle CDU) und Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) sowie Schauspieler Wolfgang Stumph. Auch Dresdens OB-Kandidaten Eva-Maria Stange (SPD) und Dirk Hilbert (FDP) ließen sich den Abend auf Albrechtsberg nicht nehmen.

Ausführlich berichten die DNN in der Montagausgabe.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Anrisse
  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die DNN in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr