Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Direktkandidaten stellen sich Bürgerfragen im Volkshaus Laubegast in Dresden

Podiumsdiskussion Direktkandidaten stellen sich Bürgerfragen im Volkshaus Laubegast in Dresden

Das Bürgernetzwerk „Laubegast ist bunt“ veranstaltet das Wählerforum zur Bundestagswahl am Dienstag ab 19 Uhr. Vor Ort können die Besucher den Kandidaten auf den Zahn fühlen.

Bei dem Wählerforum werben die Kandidaten um die Stimmen der Wähler.

Quelle: dpa

Dresden. Das Bürgernetzwerk „Laubegast ist bunt“ veranstaltet am Dienstag, dem 12. September um 19 Uhr, ein Wählerforum zur Bundestagswahl. Die Direktkandidaten stellen sich auf dem Podium den Fragen der Bürger. Zu Gast werden unter anderem Robert Malorny (FDP), Thomas Löser (Grüne) sowie Christian Avenarius (SPD) sein. Dr. André Hahn, Direktkandidat der Linken, sowie Dr. Martin Schulte-Wissermann von den Piraten werden ebenfalls mitdiskutieren. Die Veranstaltung findet im Volkshaus Laubegast, Laubegaster Ufer 22, statt. Der Eintritt ist frei.

Von CaS

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wahl in Dresden und Umgebung

Die Bundestagswahl 2013 war in Dresden eine eindeutige Angelegenheit. Mit rund 40 Prozent holte die CDU die mit Abstand meisten Stimmen, gefolgt von Linken und SPD. Wir zeigen ihnen noch einmal im Detail, wie die Dresdner damals abstimmten. mehr