Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Weihnachtsmärkte in der Region Schornstein wird zu Weihnachtskerze
Thema Specials Advent in Dresden Weihnachtsmärkte in der Region Schornstein wird zu Weihnachtskerze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:51 25.11.2018
Zum ersten Mal leuchten wird die Weihnachtskerze am 1. Dezember im Rahmen des Weihnachtsmarkts „Malerwinkel Winterzauber“. Quelle: Mike Jäger
Königstein

Über 30 Meter hoch ist die größte Weihnachtskerze der Region, die seit Samstag in Königstein steht. Auf der Esse der Dampfturbine in der alten Brettschneidemühle installierten Axel Bruchholz und Königsteins Bürgermeister Tobias Kummer (CDU) ein Docht-Gestell aus Metallstreben mit einer Lichterkette, das während der gesamten Adventszeit leuchten soll. Jeden Tag von 16 bis 22 Uhr und 6 bis 8 Uhr wird der Lichterschlauch eingeschaltet. Im Hof neben dem Schornstein wird außerdem ein Weihnachtsbaum gestellt, der ebenfalls beleuchtet wird.

Die Idee der überdimensionalen Weihnachtskerze hatte der Verein Malerwinkel e.V. um die Vorsitzende Andrea Hoppe. Zum ersten Mal leuchten wird die Weihnachtskerze am Sonnabend, den 1. Dezember um 16 Uhr im Rahmen des Weihnachtsmarkts „Malerwinkel Winterzauber“.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Streit um einen Glühweinstand überschattet den Meißner Weihnachtsmarkt. Winzer Steffen Schabehorn fühlt sich zu Unrecht vom Weihnachtsmarkt ausgeschlossen.

25.11.2018

Auf dem Barockschloss Hermsdorf bei Dresden öffnet der vermutlich früheste Weihnachtsmarkt in Sachsen statt. Dahinter steckt kein übertriebener Ehrgeiz im Weihnachtsgeschäft – sondern ein besonderes Konzept, das die Veranstaltung für die ganze Familie zu einem echten Geheimtipp macht.

16.11.2018

Als Begleiter in der Vorweihnachtszeit beschert die Familiencard Carli allen Freitaler Familien einen Adventskalender.

15.11.2018