Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Weihnachtsmärkte in Dresden Striezelmarkt ist eröffnet
Thema Specials Advent in Dresden Weihnachtsmärkte in Dresden Striezelmarkt ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 28.11.2018
Das Herrnhuter Sternenmädchen genehmigt sich ein Stück Stollen. Quelle: Dietrich Flechtner
Dresden

Das Licht ist angestellt, die Pyramide dreht sich, der Glühwein dampft und duftet – der 584. Striezelmarkt ist eröffnet. Dresdens Oberbürgermeister schnitt am Mittwoch, 28. November, nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche auf der Geschichtenbühne des Striezelmarktes den 2018 mm langen Dresdner Christstollen an.

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert schneidet den Stollen an. Quelle: Dietrich Flechtner

Auch das Herrnhuter Sternenmädchen – gespielt von Linda Jung – genehmigte sich bei der öffentlichen Stollenverkostung ein kleines Stück. Schließlich liegen vor ihr und allen anderen Mitwirkenden am umfangreichen und vielfältigen Weihnachtsmarktprogramm vier anstrengende Wochen. Täglich sind die Traditionsfiguren des Dresdner Striezelmarktes – zu denen nicht nur Weihnachtsmann und Pflaumentoffel, sondern viele andere mehr gehören – auf der Geschichtenbühne zu erleben.

Bis zum 24. Dezember warten auf dem ältesten beurkundeten Weihnachtsmarkt Deutschlands rund 230 Händler auf Besucher. Absoluter Höhepunkt ist am 8. Dezember das 25. Dresdner Stollenfest mit Riesenstriezel und Festumzug durch die Innenstadt.

Von cat.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis 24. Dezember ist auf dem Dresdner Altmarkt wieder Striezelmarktzeit. Die Stadt erwartet rund 2,5 Millionen Besucher. Aber auch zahlreiche andere Weihnachtsmärkte überall in der Stadt warten mit Stollen und Glühwein auf Gäste. Wir zeigen wo.

28.11.2018

Lichterglanz, Riesenstriezel, Pflaumentoffel und Weihnachtspyramide: Das vorweihnachtliche Treiben in Sachsen nimmt in der neuen Woche Fahrt auf. Auf dem Dresdner Striezelmarkt wurde am Freitag die Beleuchtung getestet. Eröffnet wird er am Mittwoch. Für Sicherheit sorgen sollen Betonsperren - wie fast überall.

24.11.2018

Barrieren und Sperren: Die Stadt hat mit allen Partnern – von der Polizei bis zum Rettungsdienst – das Sicherheitskonzept für den Striezelmarkt überarbeitet und ordentlich aufgerüstet.

15.11.2018