Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Die schönsten mitteldeutschen Weihnachtsmärkte Vor der historischen Marktkulisse der fünf Türme
Thema Specials Advent in Dresden Die schönsten mitteldeutschen Weihnachtsmärkte Vor der historischen Marktkulisse der fünf Türme
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 29.11.2017
Vor der historischen Marktkulisse der fünf Türme kommen in der Adventszeit noch eine große Weihnachtspyramide und ein 15 Meter hoher Christbaum hinzu. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Halle

Vor der historischen Marktkulisse der fünf Türme kommen in der Adventszeit noch eine große Weihnachtspyramide und ein 15 Meter hoher Christbaum hinzu. Am Alten Markt wird ein Programm speziell für Kinder und Familien geboten. Puppenspiele und Konzerte, eine Weihnachtsausstellung in der Neuen Residenz am Domplatz und der Nikolaustag am 6. Dezember sind weitere Höhepunkte. Die 19 Glühweinstände locken mit diversen Heißgetränken in einer der 40 000 eigens für den diesjährigen Advent entworfenen Tassen. Plüschvarianten der halleschen Rentiere Finni und Rudi gehören zu den unverwechselbaren Maskottchen des Marktes. Tausende Lichter sollen Straßen und Plätze der Saalestadt in diesem Jahr so farbenfroh und besinnlich ausleuchten wie noch nie.

Öffnungszeiten: 28. November bis 23. Dezember montags bis donnerstags von 10 bis 21 Uhr, freitags und Samstags biss 22 Uhr und Sonntag 11 bis 21 Uhr geöffnet

www.weihnachtsmarkt-halle.de

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige