Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Yannick Hanfmann in Brisbane ausgeschieden
Sportbuzzer Sportmix Tennis Yannick Hanfmann in Brisbane ausgeschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 04.01.2018
Yannick Hanfmann unterliegt beim Turnier in Brisbane im Achtelfinale Ryan Harrison aus den USA. Quelle: Terius Pickard
Brisbane

Die Herren-Konkurrenz im australischen Brisbane ist mit knapp 470 000 Dollar dotiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der japanische Tennisprofi Kei Nishikori wird wegen anhaltender Verletzungsprobleme nicht bei den Australian Open starten.

"Meine Genesung läuft gut, aber ich bin noch nicht zu 100 Prozent bereit für ein Comeback", erklärte der Weltranglisten-22., der sich bereits seit einiger Zeit mit einer Handgelenksverletzung herumplagt und deshalb auch die US Open im vergangenen Jahr verpasst hatte.

04.01.2018

Tennisprofi Peter Gojowczyk ist beim ATP-Turnier in Doha ins Viertelfinale eingezogen. Der Münchner gewann in Katars Hauptstadt 6:2, 6:2 gegen Matteo Berrettini aus Italien.

03.01.2018

Der frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic will in der kommenden Woche an zwei Show-Veranstaltungen teilnehmen und anschließend über seine Teilnahme an den Australian Open entscheiden.

03.01.2018