Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Wimbledon-Finalist Cilic bei US Open ausgeschieden
Sportbuzzer Sportmix Tennis Wimbledon-Finalist Cilic bei US Open ausgeschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:18 01.09.2017
Marin Cilic unterliegt bei den US Open in seinem Match gegen Diego Schwartzman. Foto: Julio Cortez
Anzeige
New York

Seit seiner Endspiel-Niederlage von Wimbledon gegen den Schweizer Roger Federer hatte Cilic allerdings verletzungsbedingt vor den US  Open kein Turnier mehr bestritten. Beim abschließenden Grand-Slam-Turnier der Saison fehlen nach zahlreichen Absagen eine ganze Reihe von Top-Spielern, darunter die früheren  Weltranglisten-Ersten Andy Murray und Novak Djokovic.

Zwei Tage nach seinem Zweitrunden-Sieg über Alexander Zverev ist auch der kroatische Tennisprofi Borna Coric ausgeschieden. Gegen den Südafrikaner Kevin Anderson unterlag der 20-Jährige in der zweiten Runde von New York klar mit 4:6, 3:6, 2:6. Deutschlands bester Tennisspieler Zverev hatte zuvor gegen Coric unerwartet in vier Sätzen den Kürzeren gezogen und für eine Enttäuschung gesorgt. Der Hamburger hatte Anderson kürzlich bei den Turnieren in Washington und Montreal besiegt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige