Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Tommy Haas beim Turnier in Houston ausgeschieden
Sportbuzzer Sportmix Tennis Tommy Haas beim Turnier in Houston ausgeschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 14.04.2017
Tommy Haas ist beim Turnier in Houston im Achtelfinale an Jack Sock gescheitert. Quelle: Herbert Neubauer/Archiv
Anzeige
Houston

Der gebürtige Hamburger Haas hatte bei der Veranstaltung zuvor seinen ersten Sieg auf der ATP-Tour in dieser Saison gefeiert, als er den 20 Jahre jüngeren Amerikaner Reilly Opelka bezwang. Für den seit langem von Verletzungen und Operationen geplagten Haas war es der erste Einzel-Erfolg als Profi seit August 2015. Erst am Jahresanfang hatte der Wahl-Amerikaner bei den Australian Open noch einmal ein Comeback gegeben. Das Turnier in Houston hatte er 2004 gewonnen. Die Sandplatz-Veranstaltung ist mit gut 535 000 Dollar dotiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige