Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Tatjana Maria scheitert in Südkorea früh

Tennis Tatjana Maria scheitert in Südkorea früh

Tennisspielerin Tatjana Maria ist beim WTA-Turnier im südkoreanischen Seoul in der ersten Runde ausgeschieden. Die 30-Jährige aus Bad Saulgau unterlag in ihrem Auftaktmatch Kristie Ahn aus den USA mit 5:7, 5:7.

Zuvor war bereits Andrea Petkovic bei dem mit 226 750 Dollar dotierten Hartplatzturnier in Runde eins gescheitert.

Tatjana Maria ist in Seoul nicht mehr im Turnier.

Quelle: Daniel Karmann

Seoul. Tatjana Maria hatte zuletzt beim Turnier in Quebec das Halbfinale erreicht, dort aber verloren und ihr erstes Endspiel verpasst.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr