Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Struff und Gojowczyk in Paris ausgeschieden
Sportbuzzer Sportmix Tennis Struff und Gojowczyk in Paris ausgeschieden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 01.11.2017
Jan-Lennard Struff ist beim Tennis-Masters in Paris bereits früh ausgeschieden. Quelle: Expa/Thomas Haumer
Anzeige
Paris

Die Niederlage stand nach 69 Minuten fest.

Am späten Abend schied auch der Münchner Peter Gojowczyk aus. In der zweiten Runde musste er sich erst nach 2:06 Stunden dem an Nummer fünf gesetzten Österreicher Dominic Thiem mit 4:6, 7:6 (7:3), 4:6 geschlagen geben. Gojowczyk war als sogenannter Lucky Loser nach verpasster Qualifikation noch nachträglich ins Hauptfeld gerutscht.

Zuvor war schon Mischa Zverev ausgeschieden, sein an Nummer vier gesetzter jüngerer Bruder Alexander trifft nach einem Freilos auf den Niederländer Robin Haase. Das Turnier ist mit knapp 4,3 Millionen Euro dotiert.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige