Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Nadal plant Comeback bei ATP-Turnier in Acapulco
Sportbuzzer Sportmix Tennis Nadal plant Comeback bei ATP-Turnier in Acapulco
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 05.02.2018
Rafael Nadal peilt sein Comeback für Ende Februar an. Quelle: Dean Lewins
Anzeige
Madrid

Nach seiner bei den Australian Open erlittenen Oberschenkelverletzung liege der 31-Jährige aktuell wieder "voll im Kurs", wie der Spanier bestätigte: "Es ist eine kleine Verletzung, die Ruhe und Erholung erfordert."

Nadal hatte im Januar im Viertelfinale von Melbourne im fünften Satz gegen den späteren Finalisten Marin Cilic aus Kroatien aufgeben müssen. Das Turnier in Mexiko beginnt am 26. Februar. Für Nadal geht es in Mexiko auch darum, Punkte im Kampf um die Spitzenposition in der Weltrangliste zu verteidigen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Julia Görges steht zum ersten Mal in ihrer Karriere in den Top Ten der Tennis-Weltrangliste. Die 29-Jährige aus Bad Oldesloe profitierte von der Niederlage der Französin Kristina Mladenovic im Endspiel des WTA-Turniers von St. Petersburg.

04.02.2018

Alexander Zverev führt die deutschen Tennis-Herren zum ersten Mal seit 2014 in das Viertelfinale im Davis Cup. Der 20 Jahre alte Hamburger füllt seine Rolle im schweren Auswärtsspiel in Australien vorbildlich aus und holt zwei Punkte. Doch Zverev will mehr.

04.02.2018

Nach wiederholten Ausfällen gegen Journalisten muss Chiles früherer Tennisstar Marcelo Rios umgerechnet 2000 Euro (2500 US-Dollar) Geldstrafe zahlen. Dies teilten die Organisatoren des Davis Cups unter Berufung auf den Weltverband ITF mit.

03.02.2018
Anzeige