Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Nadal lässt Start gegen Deutschland offen
Sportbuzzer Sportmix Tennis Nadal lässt Start gegen Deutschland offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:36 26.02.2018
Anzeige
Acapulco

"Wenn der Augenblick gekommen ist, wird das gemeinsam mit der Mannschaft und dem Kapitän entschieden", sagte der 31-Jährige. Er sei froh, jetzt in Acapulco zu sein, danach kämen Indian Wells und Miami, und dann könne man weitersehen.

Vom 6. bis 8. April empfängt Spanien in der Stierkampfarena von Valencia die Auswahl des Deutschen Tennis Bundes. Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev hat seine Zusage für das Duell auf Sand bereits gegeben. Nadal hatte bei den Australian Open im Viertelfinale wegen einer Oberschenkelverletzung aufgeben müssen und seitdem pausiert. In Acapulco feiert er sein Comeback.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Boris Becker hilft Alexander Zverev. Das kann für das deutsche Tennis nur gut sein. Allerdings wird Becker nicht neuer Chefcoach der deutschen Nummer eins. Dafür fehlt dem 50-Jährigen die Zeit.

25.02.2018

Mona Barthel hat beim Tennis-Turnier in Budapest ihr Halbfinale verloren.

Die Schleswig-Holsteinerin musste sich in der ungarischen Hauptstadt mit 3:6, 2:6 gegen Dominika Cibulkova klar geschlagen geben.

11.03.2018

Das deutsche Fed-Cup-Team kann im Halbfinale gegen Tschechien auch wieder mit Topspielerin Angelique Kerber rechnen.

"Wir haben die Zusage von allen Spielerinnen", sagte Barbara Rittner, die Chefin des deutschen Damen-Tennis, in Kamen.

11.03.2018
Anzeige