Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Erstrunden-Aus für Mischa Zverev

Tennis Erstrunden-Aus für Mischa Zverev

Mischa Zverev ist beim Hartplatzturnier in Washington gleich in seinem Auftaktspiel gescheitert. Der Weltranglisten-26. verlor gegen den Argentinier Guido Pella mit 7:6 (7:5), 6:7 (2:7), 3:6.

In der 2:18 Stunden dauernden Partie verwandelte der Weltranglisten-100. gleich seinen ersten Matchball.

Muss in Washington früh die Heimreise antreten: Mischa Zverev.

Quelle: Friso Gentsch

Washington. Bei dem mit 1,75 Millionen Dollar dotierten ATP-Turnier schlägt als zweiter deutscher Tennis-Profi noch Alexander Zverev auf. Der Weltranglisten-Achte trifft auf den Australier Jordan Thompson (Rang 75). Es ist der erste Auftritt von Zverev mit dem ehemaligen Weltranglisten-Ersten Juan Carlos Ferrero im Trainerteam.

Beim Damen-Turnier in der US-Hauptstadt wurden die Achtelfinal-Spiele von Tatjana Maria gegen die Französin Kristina Mladenovic und Sabine Lisicki gegen Valentini Grammatikopoulou aus Griechenland wegen Regens auf Mittwoch verlegt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Tennis
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr