Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Benjamin Becker beendet seine Tennis-Karriere
Sportbuzzer Sportmix Tennis Benjamin Becker beendet seine Tennis-Karriere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 14.09.2017
Benjamin Becker zieht sich aus dem Profi-Tennis zurück. Quelle: Christian Bruna
Anzeige
Hamburg

"Das war keine kurzfristige Entscheidung, sondern eher ein schleichender Prozess", sagte der 36 Jahre alte Saarländer aus Mettlach. Er habe sich schon länger Gedanken über einen Rücktritt gemacht und sehe jetzt den richtigen Zeitpunkt gekommen.

"Die Verletzungen haben sich zuletzt gehäuft, ich bin in der Rangliste abgerutscht, konnte einfach nicht mehr so trainieren, wie es notwendig wäre, um auf der Tour gut mitzuhalten", sagte der Vater zweier Söhne. Becker gewann während seiner Laufbahn einen Titel auf der ATP-Tour (2009 auf Rasen in 's-Hertogenbosch) und spielte fünfmal für das deutsche Davis-Cup-Team. Für Schlagzeilen sorgte er bei den US Open 2006, als er Andre Agassi in dessen letztem Match besiegte.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige