Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Tennis Alexander Zverev schlägt wieder in München auf
Sportbuzzer Sportmix Tennis Alexander Zverev schlägt wieder in München auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 07.02.2018
Davis-Cup-Profi Alexander Zverev wird in München aufschlagen. Quelle: Vincent Thian
München

"München passt auch in diesem Jahr vom gesamten Set-Up sehr gut in meinen Turnierkalender. Daher freut es mich, wieder vor heimischem Publikum aufschlagen zu können", äußerte Alexander Zverev in einer Mitteilung des Turnierveranstalters.

Neben den Zverev-Brüdern wird auch Philipp Kohlschreiber wieder in München spielen. Der dreimalige Gewinner hatte bereits zuvor seine erneute Teilnahme zugesagt. Alexander Zverev besiegte 2017 im Finale den Argentinier Guido Pella und feierte in München seinen bislang einzigen Titelgewinn bei einem ATP-Turnier auf deutschem Boden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tennisprofi Yannick Maden hat beim ATP-Turnier in Montpellier eine Überraschung knapp verpasst.

Der Qualifikant aus Stuttgart musste sich dem Franzosen Gilles Simon mit 1:6, 6:4, 6:7 (3:7) geschlagen geben.

06.02.2018

Tennisprofi Florian Mayer ist beim ATP-Turnier in Sofia bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Bayreuther verlor gegen den bosnischen Qualifikanten Mirza Basic klar mit 4:6, 1:6.

Mayer, der nur als sogenannter Lucky Loser ins Hauptfeld gerutscht war, verpasste damit ein deutsches Zweitrunden-Duell mit Philipp Kohlschreiber.

06.02.2018

Tennisprofi Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Montpellier bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der 30-Jährige aus Hamburg musste sich am Montag dem Franzosen Benoît Paire in 1:16 Stunden mit 4:6, 4:6 geschlagen geben.

05.02.2018