Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 3° Schneeregen
Sportbuzzer Sportmix Tennis

Die frühere Weltranglistenerste Amélie Mauresmo wird doch nicht Teamchefin der französischen Davis-Cup-Mannschaft. Stattdessen betreut die ehemalige Trainerin des zweimaligen Wimbledonsiegers Andy Murray von der kommenden Saison an den französischen Profi Lucas Pouille.

06.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die früheren Tennis-Weltranglistenersten Serena Williams und Andy Murray wollen bei den Australian Open im Januar ihre Comebacks geben.

Die 37 Jahre alte Amerikanerin und der 31 Jahre alte Schotte stehen auf der Meldeliste, die die Organisatoren des ersten Grand-Slam-Turniers der neuen Saison am Mittwoch veröffentlichten.

05.12.2018

Die vom spanischen Fußballstar Gerard Piqué geführte Investmentfirma Kosmos will nach dem Davis Cup der Tennis-Herren auch die Ausrichtung des Fed Cups übernehmen.

27.11.2018

Hamburg soll langfristig Standort für das ATP-Tennisturnier bleiben, ein Abschied aus der Hansestadt hat der neue Turnierchef vorerst ausgeschlossen.

"Wir möchten ein klares Bekenntnis" abgeben, sagte der Österreicher Peter-Michael Reichel laut Mitteilung und entsprach damit dem Wunsch des Deutschen Tennis Bundes (DTB).

26.11.2018

Die Tennis-Auswahl Kroatiens hat bei der letzten Auflage des Davis Cup im traditionellen Format triumphiert.

Top-Ten-Spieler Marin Cilic holte am Sonntag in Lille den notwendigen dritten Punkt zum 3:1 gegen Frankreich und machte damit den insgesamt zweiten Titel der Kroaten nach 2005 vorzeitig perfekt.

25.11.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der frühere Tennisprofi Nicolas Kiefer hat die umstrittene Radikalreform des Davis Cups scharf kritisiert.

"Es geht nur ums Geld und nicht um die Spieler", sagte der 41-Jährige im Interview mit dem Deutschlandfunk.

25.11.2018

Die französischen Tennis-Herren haben das Doppel im Davis-Cup-Finale gegen Kroatien für sich entschieden und damit ihre Chance auf den Titelgewinn gewahrt. Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut besiegten in Lille Ivan Dodig und Mate Pavic in vier Sätzen mit 6:4, 6:4, 3:6, 7:6 (7:3).

24.11.2018

Die kroatischen Tennis-Herren stehen vor ihrem zweiten Davis-Cup-Titel nach 2005.

Im Finale in Frankreich sind die Kroaten am ersten Tag mit 2:0 gegen den Gastgeber in Führung gegangen und brauchen nun aus dem Doppel am Samstag und den beiden abschließenden Einzeln am Sonntag nur noch einen Punkt zum Sieg.

23.11.2018

Der renommierte Tennistrainer Niki Pilic hat die im vergangenen August beschlossene Reform des Davis Cups heftig kritisiert.

"Das ist ein Skandal. Diese Reform ist von Tennis-Analphabeten gemacht worden", sagte der langjährige deutsche Daviscup-Kapitän der "Stuttgarter Zeitung" und den "Stuttgarter Nachrichten".

23.11.2018