Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Sportmix Suarez drei, Messi zwei: Barca mit Statement zum Auftakt
Sportbuzzer Sportmix Suarez drei, Messi zwei: Barca mit Statement zum Auftakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 20.08.2016
Lionel Messi macht im ersten Spiel zwei Tore. Foto: Quique Garcia
Anzeige
Barcelona

Vor 65 731 Zuschauern im Camp Nou brachte Arda Turan die Katalanen in Führung. Den Ausgleich der Gäste durch Ruben Castro (21.) konnte Barcelonas Keeper Claudio Bravo nicht verhindern. Sein deutscher Torwart-Kollege Marc-Andre ter Stegen steht derzeit verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Messi (37.) brachte die Gastgeber vor der Pause wieder in Führung, Suárez (42.) legte noch vor dem Seitenwechsel nach. Drei Tage nach dem ersten Titelgewinn (spanischer Supercup) war die Mannschaft von Trainer Luis Enrique danach von Betis nicht mehr zu bremsen. Binnen einer Minute erhöhten Suárez (56.) und Messi (57.), ehe erneut Uruguays Stürmerstar Suárez (82.), Torschützenkönig in der Primera División in der vergangenen Saison, das halbe Dutzend voll machte. Der zweite Treffer der Gäste blieb Ruben Castro (84.) vorbehalten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der FC Bayern München hatte in Jena keine Probleme. Neu-Trainer Carlo Ancelotti sammelte wichtige Erkenntnisse. Hinten hat er viele Möglichkeiten, vorne ist das Personal begrenzt.

20.08.2016

Die Bayern haben sich im Pokal keine Blöße gegeben. In Jena siegte der Rekordmeister im Schongang. Torjäger Lewandowski war gleich drei Mal erfolgreich.

19.08.2016

Schon bei der Auslosung der Pokal-Partie Dresden gegen Leipzig gab es ein Raunen. Nun ist es soweit. Die Protagonisten wünschen sich ein Fußball-Fest, das die Grenzen der Fairness besonders auf den Rängen nicht unterschreitet.

19.08.2016
Anzeige